Beiträge

Deshalb ist erfolgreiche Raucherentwöhnung so schwer

Dampfer Shops für E-Zigaretten & Liquids

Die E-Zigarette ist zum Lifestyle-Produkt geworden und das Interesse an alternativen Rauchprodukten wächst kontinuierlich. Zunächst von den großen Tabakkonzernen als kurzweiliger Trend vermutet, steigt der Umsatz mit E-Zigaretten. Gleichzeitig geht der Tabakkonsum zurück. Immer mehr Dampfer Shops für E-Zigaretten & Liquids werden eröffnet und bieten Dampfern eine umfangreiche Vielfalt an Zigarettenalternativen und Aromen zum Verdampfen an.

Die Geschichte der elektrischen Zigarette

Erfunden wurde die Alternative zum herkömmlichen Glimmstängel von Herbert A. Gilbert, der sich bereits im Jahr 1963 seine Erfindung patentieren ließ. Allerdings blieb seinerzeit die Serienproduktion der Innovation aus. Ab 2003 eroberte die E-Ziggi zuerst den chinesischen und dann in internationalen Markt, nachdem ein chinesischer Tüftler das erste Verdampfermodell in der heutigen Version entwickelt hatte, das auf der gleichen Technologie basiert, wie das Erzeugen von Disco-Nebel.

In Deutschland lag der Umsatz mit E-Zigaretten und Zubehör im Jahre 2017 noch bei 290 Millionen Euro. In 2018 stieg der Umsatz auf 400 und im Jahr 2019 auf 500 Millionen Euro. Die geschätzte Anzahl der deutschlandweiten Konsumenten liegt 2019 bei rund zwei Millionen Menschen.

(Quelle: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/303409/umfrage/umsatz-mit-e-zigaretten-in-deutschland/)

Dampfen – die attraktive Alternative zum Rauchen

Während noch im Jahre 2000 der deutschlandweite Zigarettenkonsum bei knapp 148 Milliarden Zigaretten lag, hat sich diese Zahl bis ins Jahr 2019 halbiert. Eine Schachtel beliebter Marken-Zigaretten kostet im Jahr 2019 in Deutschland 6,70 Euro.

Höhere Akzepttanz gegenüber Dampfaromen

Nicht nur die kontinuierlich steigenden Kosten für eine Schachtel Zigaretten (bekannte Markenzigaretten 6,70 Euro) dürften für den starken Rückgang des Zigarettenkonsums verantwortlich sein. Auch die höhere Akzeptanz des wesentlich angenehmeren Geruchs der beim Dampfen entsteht sowie die Annahme, dass das Dampfen die wenig gesundheitlich schädlichere Alternative ist, sind Gründe für diese Verschiebung am Markt der Rauchprodukte.

Nichtraucher entdecken den Genuss des Dampfens

Die Vielfalt der angebotenen Aromen ist ein weiterer Punkt, weshalb Dampfer Shops für E-Zigaretten & Liquids boomen. Raucher erhoffen sich, eine gesündere Alternative zum Rauchen zu finden und profitieren durch verschiedene Vorteile von der Rauchalternative:

  • keine vergilbten Wände mehr
  • endlich Nikotingestank in der Wohnung loswerden
  • Kleidung und Haare riechen wieder gut

Im Gegensatz zu dem unangenehmen Geruch, der beim Rauchen herkömmlicher Zigaretten entsteht, werden die Aromen der Liquids für E-Zigaretten überwiegend als angenehm empfunden.

Wurden sie schon einmal von einem Dampfer mit einer Dampfwolke eingenebelt oder haben Sie beim Vorbeigehen Gelegenheit gehabt, ein Dampfaroma wahrzunehmen, wissen Sie, wie lecker die Aromen riechen können. Diese wohlriechenden Aromen sorgen dafür, dass sogar Nichtraucher das Dampfen für sich entdecken. Ähnlich, wie sich die Shisha für Genusskonsumenten als Teil der deutschen Jugendkultur entwickelt hat.

Hinweis: Der Dampf elektrischer Zigaretten muss nicht über Lunge gedampft, sondern kann auch “gepafft” werden.

Allerdings ist beim Dampfen – und damit anders als beim Zigarettenrauchen und Shisha rauchen – die Aufnahme von Nikotin nicht zwingend erforderlich. Auf diesen in Tabak enthaltenen Wirkstoff gehe ich im nächsten Abschnitt näher ein.

Immense Auswahl in Dampfer Shops für E-Zigaretten & Liquids

Dass es aus gesundheitlicher Sicht zweifelsfrei am besten ist, keinerlei Substanzen als Suchtmittel oder Genussmittel zu inhalieren, dürfte jedem Leser und ebenso jedem Raucher bzw. Dampfer klar sein. Dennoch bietet die immense Auswahl an verschiedenen Liquids, wie sie z. B. im Dampfer Shop TastE-Smoke angeboten werden, ehemaligen Rauchern und Dampfern einige attraktive Vorteile gegenüber der herkömmlichen Zigarette.

1. Vorteil: Feie Auswahl beim Nikotingehalt

Beim Rauchen herkömmlicher Zigaretten, Zigarillos, Pfeifen und Shisha wird der inhalierende Rauch durch das Verbrennen getrockneter Blätter von Tabakpflanzen erzeugt. Während dem Inhalieren wird der in der Tabakpflanze enthaltene Wirkstoff Nikotin aufgenommen, der in geringen Mengen stimulierende Effekte auf den Organismus auslöst. Zwar soll der Wirkstoff Nikotin alleine lediglich ein geringes Suchtpotenzial aufweisen, doch in Kombination mit weiteren Wirkstoffen (Monoaminooxidase-Hemmer) liegt ein deutlich erhöhtes Suchtrisiko vor.

Auch deshalb kann die Raucherentwöhnung mit Hilfe von E-Zigarette und Liquids ein erfolgreiches Konzept sein, da es faktisch keine Zigaretten ohne Nikotin gibt. Indes erlaubt das Dampfen bzw. Vaporizieren es dem Konsumenten, den Nikotingehalt des Liquids selbst auszuwählen.

In Fachgeschäften werden sogenannte Liquids mit und ohne Nikotin angeboten. Somit entfällt beim Dampfen die Gefahr der Abhängigkeit, wenn lediglich nikotinfreie Aromen konsumiert werden. Wie erwähnt: Das Suchtpotential das beim Tabakgenuss besteht, ist maßgeblich auf das enthaltenen Wirkstoff Nikotin verantwortlich zu machen.

Aromen für E-Zigarette werden beispielsweise mit diesen Nikotingehalten angeboten:

  • 0 mg/ml
  • 6 mg/ml
  • 12 mg/ml
  • 18 mg/ml

Gemäß einer Entscheidung des EU-Parlaments Anfang 2014 ist eine maximale Nikotinkonzentration in Höhe von 20 mg pro 1 ml Liquid erlaubt.

Möchten Sie mithilfe einer E-Zigarette die Rauchentwöhnung starten, kann es sinnvoll sein, zunächst Liquids mit Nikotin zu verwenden, die in etwa dem Nikotingehalt Ihrer bisher gerauchten Zigarettenmarke entsprechen.

Ist Ihnen der Umstieg von Zigarette auf die E-Zigarette gelungen, können Sie sich in Dampfer Shops für E-Zigaretten & Liquids nach Aromen mit geringem Nikotingehalt umsehen.

Lesetipp: Nichtraucher werden.

2. Vorteil: Schrittweise Raucherentwöhnung durch Dampfen

Die Raucherentwöhnung fällt vermutlich jedem Raucher schwer. Einerseits gilt es, den Nikotinentzug bzw. die Reduktion des Nikotins zu bewerkstelligen. Andererseits ist auch das Aufgeben eines liebgewonnenen Rituals auf mentaler Ebene zu verkraften. Manchen Rauchern gelingt es, durch konsequente und ersatzlose Zigarettenabstinenz, der lange gehegten Sucht abzuschwören. Doch Rückfälle sind oft vorprogrammiert, weil gleich zwei Dinge aufgegeben werden: Suchtbedienung durch die Zufuhr von Nikotin und die Aufgabe einer Gewohnheit.

Das Umsteigen auf Dampfen oder Vaporisieren kann den Entwöhnungsprozess erleichtern. Im ersten Schritt geht es primär darum, sich an die Konsumform E-Zigarette bzw. Vaporisator zu gewöhnen und das eigene Konsumverhalten, das seit Jahren oder gar Jahrzehnten auf die herkömmliche Zigarette konditioniert wurde, zu verändern.

Diese Umgewöhnung geht meist mit einem sehr guten Erfolg einher, da das eigentliche Suchtverlangen nach dem Wirkstoff Nikotin nach wie vor gestillt wird. Es kommt also nicht zu Entzugserscheinungen. Wichtig scheint jedoch, einen etwa gleichen Nikotingehalt wie beim Rauchen aufzunehmen.

Info: Reduzieren Sie beim Umstieg auf E-Zigarette und Liquids gleichzeitig den Nikotingehalt, dampfen Sie mehr, um die gewohnte Menge an Nikotin aufzunehmen. Dies kann für eine erfolgreiche Rauchentwöhnung kontraproduktiv sein, da das Dampfen in dem Fall nicht als optimal suchtbefriedigend wahrgenommen wird und Sie das zutreffende Gefühl haben werden, mehr Dampfen, als Rauchen zu müssen.

Ein guter Weg kann daher also sein, zunächst bei gleichbleibendem oder höheren Nikotingehalt den Umstieg auf die Konsumform des Dampfen zu meistern, um anschließend allmählich den Nikotingehalt zu senken.

3. Vorteil: Anzahl der Züge individuell bestimmbar

Einer der größten Vorteile beim Dampfen ist die maximale Flexibilität. Als Raucher war für Sie die Frage “Wie viele Züge hat eine Zigarette?” bisher sehr wahrscheinlich komplett unbedeutend. Hat man eine Zigarette angezündet, macht man sich über die Anzahl der möglichen Züge keine Gedanken – nahezu jede einzelne Zigarette wird aufgeraucht, wenn nicht gerade etwas dazwischen kommt.

Im Durchschnitt genießt jeder Raucher bei der herkömmlichen Tabakzigarette etwa 11 Züge. Die konkrete Anzahl hängt jedoch davon ab, ob es sich um eine Zigarette normaler Länge oder um 100er handelt, wie fest der Tabak gedreht wurde und auch davon, wie stark der Raucher an der Zigarette zieht.

Die Anzahl der Züge beim Inhalieren an E-Zigarette oder Vaporisator kann indes individuell bestimmt werden. Hier besteht – im Gegensatz zu einer Zigarette keine “Notwendigkeit”, dass ein Produkt aufgebraucht werden muss. Ob zehn, fünf oder zwei Züge, spielt dies beim Dampfen keine Rolle.

Durch den Umstieg auf die E-Zigarette und Liquids haben Sie also drei Möglichkeiten, Ihren suchtbedingten und genussbedingten Konsum positiv zu beeinflussen:

  • Umstellung von Zigarettenqualm auf weniger schädliches Dampfen
  • Auswahl der aufgenommenen Menge Nikotins durch Wahl des Nikotingehalts
  • geringerer Konsumdruck, da kein angefangenes Produkt aufgebraucht werden muss 

Es ist also denkbar, bei “Lungenschmacht” nur wenige Züge an E-Zigarette oder Vaporisator zu nehmen, während der Genuss einer Zigarette dazu veranlasst, den Glimmstängel bis zum Ende aufzurauchen

4. Vorteil: Bewusster Konsumgenuss durch Aromaliquids

Dampfer Shops für E-Zigaretten & Liquids führen Aromen in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen. Dies erleichtert das Reduzieren oder Vermeiden des Zigarettenkonsums. Von fruchtigen über süße Aromen bis hin zu Liquids mit Tabakgeschmack bietet sich jedem Verbraucher eine tolle Geschmacksvielfalt, die den Verzicht auf herkömmliche Tabakprodukte deutlich erleichtert.

Während für Raucher die Auswahl an aromatisierten Tabakprodukten auf lediglich wenige Aromen beschränkt ist, können Dampfer in Fachgeschäften zahlreiche neue Aromarichtigungen entdecken.

  • Crushes Candy
  • Coffee Cake
  • Caramel Crunch
  • Bubbelgum Aroma
  • Blueberry
  • Banana
  • Strawberry
  • Lemon
  • Toffee
  • Tropical Island
  • Watermelon
  • Cheescake
  • Haselnut Latte

Dies sind nur einige der vielfältigen Aromen, unter denen begeisterte Dampfer für genussvolle Momente  in Dampfer Shops für E-Zigaretten & Liquids auswählen können.

Außerdem lassen sich für das Dampfen  Liquids selbst mischen. Dies bietet einige Vorteile gegenüber System wie Vype ePod. Hierbei ist nicht nur der finanzielle Aspekt zu erwähnen, sondern auch und im Besonderen die mögliche Individualität zu erwähnen. Benötigt werden dazu lediglich Basen, Aromen. leere Behälter sowie Handschuhe, schon können daraus Liquids gemischt werden, die optimal auf den eigenen Geschmack abgestimmt sind.

Raucherentwöhnung: Leichtere Zigaretten weniger gefährlich – ein Trugschluss

Wer sich für das Dampfen entscheidet, tut dies entweder deshalb, um mehr aromatische Geschmacksvielfalt zu erleben oder um mit dem Rauchen aufhören zu können. Grundsätzlich wäre es der beste Weg, den Tabakkonsum einzustellen – ersatzlos. Die Realität zeigt jedoch, dass dies nur den wenigen Rauchern gelingt.

Vielfach unternehmen Raucher den Versuch, von starken Zigaretten mit hohem Nikotingehalt auf leichte Zigaretten umzusteigen bzw. von gedrehten Tabakzigaretten zu Filterzigaretten zu wechseln. Doch beides ist nicht optimal. Zum einen werden durch die Verwendung von Zigarettenfiltern zusätzliche Stoffe inhaliert. Zum anderen sorgen Filter (häufig perforiert) dazu, dass fester an der Zigarette gezogen werden muss, wodurch die Aufnahme von Schadstoffen erhöht sein kann.

Obwohl es grundsätzlich besser ist, weder zu rauchen, noch zu inhalieren, scheint das Dampfen daher die bessere Alternative zu sein.

Vype ePod Starterset mit Caps

Vype ePod – Dampfen statt rauchen

(Werbung) Der Vype ePod ist eine neue, sehr handliche E-Zigarette, die das Dampfen als Alternative zum Rauchen komfortabel macht. Das kompakte Modell unterscheidet sich von anderen E-Zigaretten durch einige Details, von denen wir uns in einem Produkttest überzeugen konnten. Das Vype ePod Starterset sowie 4 Packungen mit jeweils 2 Vype ePod Caps in verschiedenen Geschmacksrichtungen haben wir kostenlos erhalten, dennoch spiegelt dieser Beitrag unsere Meinung wieder. Interessieren Sie sich für die innovative E-Zigarette, können Sie per E-Mail von uns einen Gutschein anfragen. Möchten Sie die neue Vype iPod kaufen, erhalten Sie mit dem Gutschein einen attraktiven Rabatt.

Warnhinweis: Dieses Produkt enthält Nikotin und macht abhängig.

Vype ePod Starterset mit Liquid Cap

Die neue Vype ePod E-Zigarette – klein, handlich & praktisch

Auf dem Markt sind viele verschiedene E-Zigaretten erhältlich. Eine der gängigsten Modelle ist die elektrische Zigarette Kangertech Evod 2 aus Edelstahl, die preislich bei rund 50 Euro für 2 E-Zigaretten im Set liegt. Die Kanger Evod 2 ist im direkten Vergleich mit dem neuen Vype ePod sehr groß, schwer und unhandlich. Zudem ist das Mundstück rund, knubbelig und aus Edelstahl gefertigt. Es muss beim Dampfen mit den Lippen umschlossen werden.

Die Haptik dabei empfinden wir als unangenehm. Das Mundstück aus Edelmetall kann – je nach Wetter – sehr kalt an den Lippen sein. Zwar fühlt sich diese Elektrozigarette sehr edel an, ist massiv verarbeitet und sieht optisch ansprechend aus. Aber durch das enorme Gewicht und die Größe ist die Kanger Evod 2 für uns weit davon entfernt, als positiv wahrgenommen zu werden. Kein Vergleich mit einer herkömmlichen Tabakzigarette. Deshalb haben wir die beiden Exemplare im Freundeskreis verschenkt.

Vype ePod Mundstück am Cap in ergnomischer Form

Ganz anders indes der neue Vype ePod. Er besteht hauptsächlich aus einer leichtgewichtigen Aluminiumhülse, die etwa halb so lang ist, wie die der Kanger Evod 2. Somit wiegt diese Elektrozigarette nur wenige Gramm – ein Bruchteil von der Kanger Evod 2. Der Hersteller gibt als Gewicht des Vype ePods 23 Gramm an.

Ein weiterer Unterschied lässt sich am Mundstück feststellen. Beim Vype ePod besteht das Mundstück aus Kunststoff und ist zudem flach und elliptisch geformt. Diese Form ist sehr ergonomisch und lässt sich weitaus besser mit den Lippen umschließen.

Vype ePod – Klicksystem statt Liquids zum Auffüllen

Damit eine E-Zigarette dampfen kann, benötigt sie sogenannte Liquids. Das sind aromatisierte Flüssigkeiten in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen, die durch Erhitzen verdampft und inhaliert werden. Die Kangertech besitzt hierfür einen Tank, der mit Liquids aufgefüllt werden kann. Zwar ist dies praktisch, wenn man ein bestimmtes Liquid bevorzugt und es hat den Vorteil, dass man Liquids zum Nachfüllen von allen Marken verwenden kann.

Aber wenn man beim Dampfen auf Abwechslung steht, gibt es einen gravierenden Nachteil: Man muss erst vollständig das eingefüllte Liquid verdampfen, um eine neues Aroma einzufüllen. Da vom vorigen Liquid immer kleine Reste im Tank bleiben, schmecken die nächsten Züge dann nach einem Mischmasch, der nicht unbedingt lecker ist.

Nach dem Auffüllen mit einem Flavour soll die Kanger Evod 2 E-Zigarette 10 Minuten ruhen, damit sich die Aromaflüssigkeit richtig verteilen kann. Spontanes Dampfen ist also nach dem Befüllen nicht möglich.

Vype ePod und Cap mit Klicksystem nachfühlbar

Innovatives Klick-System und Liquid-Einheiten beim Vype ePod

Der Vype ePod basiert auf einem anderen System. Es müssen keine Liquids in einen Behälter gefüllt werden, sondern es gibt die praktischen auslaufsicheren ePod Caps. Ein solcher ePod Cap ist eine kleine Einheit bestehend aus:

  • Mundstück
  • Liquidbehälter
  • Magnet mit Klick-System

Vype ePod Caps: Liquids wechseln problemlos und schnell

In einem Sekundenbruchteil lassen sich die Vype ePod Caps dank des magnetischen Klick-Systems austauschen. Bereits angefangene Liquids können auslaufsicher aufbewahrt und später gedampft werden. Für aromatische Abwechslung ist also gesorgt.

So praktisch dieses System ist, hat es leider auch einige Nachteile:

Die Vype ePod Caps sind nicht nachfüllbar. Dadurch kann man beim Dampfen mit Vype ePod nicht auf Flavours anderer Marken zurückgreifen. Man ist also an Vype ePod Caps gebunden und diese sind nicht unbedingt günstig.

Außerdem sind die Vype ePod Caps ein Wegwerfprodukt – wenn leer, dann ab in den Müll. In Zeiten, wo Nachhaltigkeit, Zero Waste und durch Plastik verseuchte Umwelt wichtige Themen sind, ist das nicht gerade innovativ.

E-Zigarette aufladen – mit Magnet-System

Nicht nur die Vype ePod Caps werden über das praktische Magnet-Klick-System eingesetzt, sondern auch das Ladegerät. Wer ein Macbook Air besitzt, kennt die Vorteile, die sich durch ein solches magnetische System ergeben. Auch hier punktet die Vype ePod E-Zigarette im direkten Vergleich mit Kanger Evod 2. Ein nervtötendes Auseinanderschrauben ist nicht nötig. Das Ladekabel kann direkt angeklickt und mit dem USB Anschluss z. B. am Computer oder Laptop geladen werden. Ein Aufladezyklus dauert ca. 80 Minuten. Akzeptabel!

Wie viel kostet Vype ePod und Vype ePod Cap?

Das Vype ePod Starterset kostet 29,95 Euro und enthält ein Vype ePod Cap mit dem Flavour Wild Mango (18 mg/ml Nikotin) sowie ein magnetisches USB Ladekabel zum Aufladen der E-Zigarette und eine Gebrauchsinformation.

Vype ePod Starterset mit USB-Ladekabel

Derzeit sind im Shop unter der Adresse govype.com diese 5 Flavours (jeweils im Doppelpack) zum Preis von 9,95 Euro erhältlich:

  • Chilled Mint (frische Pfefferminze mit einem Hauch Vanille)
  • Golden Tobacco (heller Tabak mit Karamell und geröstetem Brot)
  • Rich Vanilla (Vanillearoma mit Karamell und braunem Zucker)
  • Very Berry (roter Früchtemix mit Schwarzer Johannisbeere)
  • Wild Mango (fruchtig-süßes Mangoaroma mit floralen Noten)

Vype ePod Caps mit verschiedenen Geschmacksrichtungen

Der Hersteller gibt an, dass ein Vype ePod Cap 1,9 ml Liquid enthält. Diese Menge entspricht etwa 275 Zügen. Eine Akkuladung (350 mAh) soll laut Hersteller für etwa 190 Züge reichen. Bei durchschnittlichem Dampfverhalten, so der Anbieter, kann man mit einem vollen Akku einen Tag dampfen, ohne nachladen zu müssen.

Rauchentwicklung beim Dampfen mit Vype ePod Caps

Dampfen mit dem Vype ePod

Der Vype ePod ist klein und handlich, was die Verwendung komfortabel macht. Die neue E-Zigarette passt bequem in die Brusttasche von Herrenhemd, Sakkotasche, Hosentasche oder in die Handtasche von Frauen.

Um ausreichend Qualm in den Mund zu bekommen, zieht man etwa 2 bis 3 Sekunden an der Zigarettenalternative. Es ist eine gewisse Intensität beim Ziehen notwendig. Gewöhnungssache. Auch bei der Kanger Evod 2 war es notwendig, sich mit der elektrischen Zigarette vertraut zu machen und eine Technik zu entwickeln, damit die Lungenschmacht bedient wird. So ist es ebenfalls bei dem Vype ePod. Die Dampfroutine entwickelt sich schnell.

Welches der Liquids einem zusagt, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Mir gefallen die Flavours Chilled Mint und Rich Vanilla besonders gut. Da alle derzeit angebotenen Liquids einen Nikotingehalt von 18 mg/ml aufweisen, befriedigt das Dampfen mit dem neuen Vype ePod meine Lungenschmacht definitiv. Somit stellt das Dampfen einen ”gleichwertigen” Ersatz zu normalen Zigaretten dar. Ich habe keinen Nikotinentzug.

Dass momentan lediglich Vype ePod Caps mit einem Nikotingehalt von 18 mg/ml angeboten werden, stellt ganz klar einen Nachteil dar. Möchte man mit Hilfe der E-Zigarette vom Raucher zum Nichtraucher werden, wird dies vermutlich nicht gelingen. Diverse Dampfer Shops für E-Zigaretten & Liquids bieten Aromen mit geringerem Nikotingehalt an.

Wünschenswert wären Aromen, die weniger Nikotin enthalten – oder gar kein Nikotin. Aber fairerweise muss erwähnt werden, dass Vype ePod ein noch neues Produkt ist und darauf gehofft werden darf, dass über kurz oder lang weitere Aromen mit niedrigerem Nikotingehalt bzw. nikotinfrei angeboten werden, sodass man allmählich das Nikotin reduzieren kann.

Wie schmecken die Aromen von Vype?

Momentan bietet Vype lediglich 5 Aromen an. Die Auswahl ist also recht beschränkt. Für mich ist dies ein Nachteil, zumal beim Dampfen mit Vype ePod keine Alternativen bei der Aromaauswahl gegeben sind. Allerdings reden wir hier von einem neuen Produkt am Markt – es ist davon auszugehen, dass weitere Aromen folgen werden.

Probieren durfte ich diese Geschmacksvielfalt:

  • Chilled Mint
  • Golden Tobacco
  • Rich Vanilla
  • Very Berry
  • Wild Mango

Mit dem Pfefferminz-Liquid und mit Rich Vanilla wurde meine persönliche Geschmacksvorliebe getroffen. Golden Tobacco ist für mich okay. Very Berry und Wild Mango erregen meine Geschmacksknospen nur bedingt. Dies verhält sich bei anderen Anbietern nicht anders. Welche Geschmacksrichtung man bei Liquid Flavours bevorzugt, bleibt eine individuelle Angelegenheit.

Preisleistungsverhältnis: Ist Dampfen günstiger als Rauchen?

Es ist schwierig zu sagen, wie lange man mit einem Liquid auskommt. Wie viele Züge ein Raucher von der herkömmlichen Tabakzigarette nimmt, hängt vom individuellen Rauchverhalten ab. Ebenso unterscheidet sich der persönliche Konsum bei Dampfern. Es spielt eine Rolle, wie oft man zur E-Zigarette greift, wie viele Züge man nimmt und wahrscheinlich auch, wie stark man an der Dampfzigarette zieht.

Somit kann keine Aussage getroffen werden, ob das Dampfen günstiger oder teurer ist, als das herkömmliche Rauchen. Geht man von den Herstellerangaben aus, könnte – durchschnittlich – ein Vype ePod Cap etwa für 1 bis 2 Tage reichen. Bei einem Preis von ca. 5 Euro pro Aroma, wäre das Dampfen günstiger, als täglich eine Packung Zigaretten zu rauchen (ausgegangen von einer Markenzigarette).

Detailaufnahmen von Vype ePod und Caps Details

Vype ePod – Vorteil und Nachteile

Wir brauchen uns hier nicht über die Vor- und Nachteile des Rauchens und des Dampfens auszulassen. Es versteht sich von selbst, dass beides nicht gesundheitsfördernd ist.

Spätestens mit Inkrafttreten des Rauchverbots am 1. Januar 2008 geht es den Rauchern an den Kragen. Wer sich in der Öffentlichkeit eine Zigarette gönnt, wird gerne mal schräg angesehen oder gar beschimpft. Klar, das Rauchen bringt gravierende Nachteile mit sich – von gesundheitlichen Risiken bis hin zu den Kosten, vergilbten Tapeten und stinkender Wohnung. Aber das Leben wäre nur halb so schön, wenn man sich nicht das ein oder andere Laster gönnen würde. Es wundert daher nicht, dass viele Raucher ihre Sucht verlagern. Dampfen mit einer E-Zigarette statt rauchen ist eine Alternative, führt aber nicht zwingend in ein Leben als Nichtraucher.

Der Vype ePod überzeugt durch sein leichtes Gewicht und seine unkomplizierte Anwendung – mehr, als beispielsweise Kanger Evod 2. Die Nachteile wurden objektiv erwähnt, sodass jeder Raucher bzw. Dampfer abwägen kann, was ihm mehr zusagt.

Vorteile beim Dampfen mit E-Zigarette

Eins vorweg. Weder das Rauchen herkömmlicher Zigaretten, noch das Dampfen mit einer E-Zigarette ist gesundheitsfördernd. Am besten sollte auf beides verzichtet und stattdessen Sport getrieben und auf eine gesunde Ernährung geachtet werden. Aber wie schon erwähnt, man gönnt sich das ein oder andere Laster und jeder sollte sich für sich selbst das eigene Risiko bewusst vor Augen führen – ob beim Rauchen oder Dampfen.

Schauen wir auf die Vorteile des Dampfens mit der E-Zigarette

Für elektrische Zigaretten benötigt man Liquids. Das sind aromatisierte Flüssigkeiten, die erhitzt werden. Es entsteht aromatisierter Dampf, der dann – wie beim Rauchen – inhaliert wird. Die E-Zigarette besteht je nach Modell aus Kunststoff oder Metall, wodurch beim Dampfen keine gelben Finger entstehen.

Beim Dampfen bleiben nicht nur die Finger sauber, sondern auch die Tapete und die Gardinen. Allgemein wird das Dampfen von Dritten als weniger unangenehm empfunden, weil der Dampf einer E-Zigarette durch die Flavours einfach angenehmer riecht.

Nachteile des Dampfens mit der E-Zigarette

Ich bezweifle, dass das Dampfen für die Lunge (wesentlich) gesünder ist, als das Rauchen einer normalen Zigarette. Natürlich ist die Nikotinaufnahme durch die Elektrozigarette gesundheitsfördernd. Und hier und da hört man auch von explodierenden E-Zigaretten. So oder so sollte man seine Lunge nicht mit chemischen Substanzen belasten. Die Entscheidung, Nichtraucher zu bleiben oder Nichtraucher zu werden, ist daher die beste Wahl. Dennoch berichten Raucher davon, mit der Dampfzigarette erfolgreich dem Nikotin abgeschworen zu haben. Wenn dies mit Hilfe einer Kanger Evod oder dem Vype ePod  gelingt, ist dies ein Erfolg auf ganzer Linie.

Dampfen statt rauchen Gewichtszunahme

Es ist bekannt, dass Raucher eine Gewichtszunahme befürchten, wenn sie dem Rauchen entsagen. Das Dampfen kann (!) deshalb aus meiner Sicht eine hilfreiche Methode sein, über Umwege zum Nichtraucher zu werden, ohne eine Gewichtszunahme befürchten zu müssen. Allerdings gilt meiner Meinung nach auch hier: einen Königsweg gibt es nicht.

Grillen Männersache

Grillen Männersache!

Dürfen Frauen an den Grill?

Es ist Sommer und die Temperaturen geben Vollgas. Bei solch genialen Vorraussetzungen steht Grillen auf dem Programm. Was, da möchte die Frau doch nicht etwa Hand anlegen und die Grillzange schwingen, während sich der Mann am Küchentisch ein kühles Blondes zu Gemüte führt? Als Mann ist man bestens beraten, mit dem kühlen Bierchen und dem Grillzubehör auf die Veranda oder in den Garten umzuziehen. Denn wenn eine Frau sich am Grill versucht – das könnte spaßig werden. Schließlich ist das Grillen Männersache! Oder?

Wer grillt?

Mal ehrlich, Artgenossen. Der Frau die Grillzange und den Grill zu überlassen, geht mal gar nicht. Denn: Grillen Männersache! Doch für uns Männer kann es ein Vorteil sein, die Liebste mit Grillrost und marinierten Steaks in den Garten ziehen zu lassen.

Nach einem anstrengenden Arbeitstag sich noch zwei, drei Stunden an den heißen Grill zu stellen kann, einem nämlich den letzten Rest geben. Wer keine Lust mehr hat, sollte sich daher freuen, wenn seine Frau sagt:

„Schatz, jetzt grille ich!“

Jedenfalls ist es lustig, der Partnerin dabei über die Schulter zu blicken, wie sie sich an der Feuerstelle abrackert und jeder aufkeimende Funke gleich wieder erstickt. Was für uns Männer quasi mit der Muttermilch als Talent in die Wiege gelegt wird, ist für viele Frauen echt ein Problem.

Allerdings sollten wir Männer nett sein. Und unseren Ladies beibringen, wie das mit der Holzkohle und dem Feuerchen beim Grillen klappt. Im Dunkeln essen oder doch wieder in die Küche an den Herd umzuziehen, weil nach Mitternacht die Kohle immer noch nicht brennt, ist uncool.

Mal ganz von dem Männer/Frauen-Ding abgesehen, macht´s ja auch Spaß, wenn die Familie um den Grill versammelt ist und es sich gut gehen lässt.

Was kommt auf den Grill?

Nachdem die Frage geklärt wäre, wer den Grillmeister bzw. die Grillmeisterin macht, kommen wir zu der zweiten elementaren Frage, wenn es ums Grillen geht.

WAS kommt auf den Grill?

Seit geraumer Zeit hält die „Vegane Küche“ Einzug. Bis vor Kurzem machte dieses Zeug wenigstens noch vor dem Grill Halt. Doch jetzt ist die Grillsaison von fleischlosem Grillgut vereinnahmt worden. So gibt es statt würziger Frikadelle aus Rinder- und Schweinehack uninteressante Bällchen aus Tofu und Sojamasse im Kühlschrank, die auf den heiligen Grillrost wandern sollen.

Es gibt Männer, ja, M-Ä-N-N-E-R, die drauf stehen. Mein Geschmack ist es nicht. Kein Tofu-Bällchen könnte meinen Rindersteaks oder fleischigen Frikadelle den Platz auf dem Grillrost madig machen. Merke: Grillen Männersache!

Wem nicht mehr zu helfen ist und wer an der veganen Küche Gefallen gefunden hat, findet immer mehr Produkte in den Geschäften des täglichen Bedarfs – ohne tierische Erzeugnisse. Glücklicherweise scheitern regelmäßig die motivierten Versuche meiner besseren Hälfte, der kulinarischen Fleischeslust zu entsagen.

Unser Kompromiss: 2/3 des Grillrosts ist für die Fleischesser reserviert, 1/3 darf mit Paprika, Champignons und anderem Gemüse belegt werden.

Beilagen – Nix für Weicheier!

Neben dem Gegrillten gibt es klassische Beilagen wie Salat mit grünen Blättern, Kartoffelsalat, Nudelsalat, selbst gemachte Kräuterbutter, Knobibaguette und BBQ-Saucen. Das schmeckt und macht satt. Üblicherweise kümmern sich die Frauen darum. Warum? Grillen Männersache, Salate Frauensache.

Trotzdem sollte der kluge Mann darüber nachdenken, bei der Zubereitung der Beilagen die Frau des Hauses zu unterstützen. Sonst fehlt eine wichtige Zutat, die jeder fleischlosen Beilage überhaupt Geschmack verleihet: Chili. Chili, Peperoni und Tabasco sind nichts für Weicheier. Leider auch nichts für die meisten Frauen.

Es bietet sich an, bei der Zubereitung der Grillbeilagen mit der Frau zu kooperieren. Während die Lady den Rührbesen schwingt, um das Dressing anzurühren, ist die Gelegenheit perfekt, als Mann schnell zum ultrascharfen Küchenmesser zu greifen und schnell die Chilischote zu zerhacken. Schließlich ist Grillen Männersache und da darf es an guter Schärfe nicht fehlen.

Als netter Kerl befördert man den Chili nicht direkt ins Salatdressing, sondern mischt sich die Schärfe in eine kleine Extraportion. Schließlich wollen wir beim schönsten Event an lauen Sommerabenden weder Frau noch Kind leiden sehen 😉

Fazit: Grillen Männersache & Frauenkram

Grillen ist schon lange keine reine Männerarbeit mehr. Die moderne Frau von heute erhält immer öfter Zugriff zu gefährlichem Männerzeug: Grill, Kohle & Grillzange. Die Vorbereitungen können problemlos aufgeteilt werden und selbstverständlich darf auch die Frau mal ran, damit´s richtig heiß wird.

Lange war Grillen Männersache und einige Frauen tun sich schwer, der Grillkohle ordentlich einzuzundern. Sollte auch Ihre Frau mal den Grillmeister die Grillmeisterin machen wollen, seien Sie nett, fangen Sie morgens um 7 Uhr an, alles vorzubereiten und Ihrem Schatz das kleine 1 x 1 des Grills zu erklären. Dann bestehen beste Chancen, dass Sie noch vor dem Einbruch der Nacht etwas in den knurrenden Magen bekommen.

OeTTINGER Bier

OeTTINGER Bier: Deutschlands Biermarke Nr. 1

Tolle Biermarke: OeTTINGER Bier

Werbung – Gemessen an der Herstellung in Hektoliter darf OeTTINGER Bier als Deutschlands Biermarke Nr. 1 bezeichnet werden. Die Biersorte ist bekannt in aller Welt und ist deshalb auch in den USA, Japan und Australien erhältlich. Um wettbewerbsfähig zu sein, setzt die Brauerei auf eine vorbildliche Philosophie – denn auf Premium Schnickschnack verzichtet der Hersteller komplett.

Null künstlich, 100 % echt – NULL TEUER

OeTTINGER Biere

OeTTINGER Biere

OeTTINGER Bier – Günstige Biermarke & bester Geschmack

Ein gutes Bier zu brauen ist eine echte Handwerkskunst. Traditionelle Rezepturen und und viel Erfahrung in der Brautechnik verleihen einer Biermarke die Seele. Das Unternehmen OeTTINGER pflegt alte und bewährte Traditionen der Braukunst schon seit 1731 und verzichtet beispielsweise komplett auf Gentechnik. Doch es gibt viele weitere Vorteile rund um die Biermarke OeTTINGER zu erwähnen:

  • Einsatz von qualitätsgesprüften Rohstoffen
  • Verzicht auf teure Werbung
  • Transport der Getränke mit eigenem Fuhrpark
  • kostengünstige und effiziente Produkten dank moderner Produktionsanlagen
  • schlanke Organisationsstruktur
  • sehr gut ausgebildete Mitarbeiter
  • ressourcenschonende Produktion
  • die Brauerei engagiert sich im Umweltpakt Bayern
OeTTINGER Fuhrpark

OeTTINGER Fuhrpark

Facts aus Oettingen

Die bayerische Bierhauptstadt Oettingen – Wenn es noch dunkel ist, nimmt die OeTTINGER Brauerei bereits den Betrieb auf. Die Brauerei arbeitet rund um die Uhr und täglich werden 250 Tonnen Braumalz zu 17 verschiedenen Biersorten.

Hopfen, Wasser und Malz werden erst nach strengen Qualitätsprüfungen zu den leckeren Bierspezialitäten verarbeitet.

Malz wird geschrotet, der Schrot kommt in den Maischbottich, dort kommt Wasser hinzu. Natürliche biochemische Umsetzungsprozesse verwandeln die Zutaten nach weiteren Verarbeitungsschritten zu bestem Bier. Durch die Hinzugabe von Hopfen wird jeder Biersorte ihr typischer Geschmack zugewiesen. Export Bier und Weizenbier enthalten weniger Hopfen, Pilz Bier wird mit mehr Hopfen angereichert. Im nächsten Schritt wird das Hopfen-Malz-Gemisch gekocht.

100 Prozent Bier

100 Prozent Bier

Die Brauerei OeTTINGER setzt hierbei auf Wärmerückgewinnungsmaßnahmen, um einerseits die Herstellungskosten klein zu halten, aber auch um andererseits ökologisch und nachhaltig seine Biere herzustellen.

Die Biertreber, Überschüsse nach dem Maischen, wird herausgefiltert und zur Landwirtschaft als Viehfutter abgeführt. Erst später, nämlich beim Gären, bildet sich der Alkohol, der das OeTTINGER Bier zu einem vollwertigen alkoholischen Genussgetränk macht. Damit das Getränk gären kann, wird ihm Bierhefe zugesetzt, die die alkoholische Gärung auslöst.

Die Brauerei OeTTINGER stellt seine Bierhefe selbst her. Mit der Gärung ist der wichtigste Produktionsteil abgeschlossen. Nun muss das OeTTINGER Bier noch reifen und kann dann in die Flaschen abgefüllt werden.

Lust auf mehr Infos und mehr von OeTTINGER? Dann einfach zur Facebook-Seite der Brauerei aus Oettingen wechseln. Hinweis: Bezahlter Werbeartikel.

OeTTINGER Bier

OeTTINGER Bier

Bitte denken Sie daran: Alkohol immer in Maßen genießen. Mehr Infos auf www.kenn-dein-limit.de

Scooter Sänger H.P. Baxxter wirbt für EDEKA

EDEKA & H.P. Baxxter: GUT & GÜNSTIG einkaufen (Sponsored Video)

Scooter Sänger H.P. Baxxter wirbt für EDEKA

Scooter Sänger H.P. Baxxter wirbt für EDEKA

Techno Urgestein H.P. Baxxter beim Einkauf

Selbstverständlich gehen Prominente niemals selbst einkaufen. Denken Sie. Zumindest was die aktuelle Werbung des Einzelhändlers EDEKA angeht, bildet Scooter Sänger H. P. Baxxter eine Ausnahme und flaniert, den Einkaufswagen vor sich herschiebend durch eine der EDEKA Märkte.

Was würden Sie tun, wenn sie dem Techno Urgestein dabei begegnen würden? Bekommen Sie Stielaugen? Werfen Sie sich vor dem Scooter Frontman auf den Boden, um Ihre Vergötterung zum Ausdruck zu bringen? Bleiben Sie cool und sagen lässig „Hallo“? Oder würden Sie nicht auch auf eine Kostprobe seiner Stimme hören wollen und ihn herausfordern?

Das haben drei Kunden im Werbespot Hyper günstig einkaufen gemacht, der wieder einmal eindrucksvoll demonstriert, wie kurzweilig und unterhaltsam Werbeclips heute sein können.

How much is the Fish?

Die drei Kunden können es nicht lassen und fragen den erfolgreichen Techno-Sänger, ob denn seine Stimme noch mithalte. Auf diese Frage kann es selbstverständlich nur eine Antwort geben!

„How much is the Fish?“

Scooter Stimme H.P. Baxxter lässt es sich natürlich nicht nehmen, die Headline einer seiner größten Hits zum Besten zu geben. Was das auslöst?

„Ein Euro Neunundfünfzig!“

ruft ein Verkäufer hinter einem Verkaufsregal hervor und wedelt mit einer Packung Fisch der EDEKA Eigenmarke GUT & GÜNSTIG umher.

„Nanu“, denken sich wohl die drei männlichen Kunden. Wenn das bei H.P. Baxxter klappt, ob es dann wohl auch bei ihnen so funktioniert? Einen Versuch ist es jedenfalls wert – und es klappt. Verschiedene EDEKA Verkäufer kommen zum Vorschein und rufen den Preis der GUT & GÜNTIG Produkte in den Verkaufsraum.

„How much is the Langkornreis?“

„Fünfundvierzig Cent.“

„How much is the Leberwurst?“

„Neunundneunzig Cent.“

Eine ältere EDKEA Kassiererin kann nicht mehr an sich halten und singt ins Kassenmikro:

„Hyper Hyper!“

Technobeat ertönt und schon kommt es zum Höhepunkt. H.P. Baxxter holt jetzt aus, erklimmt die Kasse, macht sie zur Bühne und gibt ein Ständchen, dass im Stagedive endet.

GUT & GÜNSTIG einkaufen mit der roten Ecke

Kurz, nachdem das Unternehmen bereits mit Supergeil und Kassensymphonie für großartige virale Effekte gesorgt hat, geht es auch schon weiter. Die Aktion Hyper günstig einkaufen soll die Eigenmarke des Einzelhändlers bekannter machen. Erkennbar sind die GUT & GÜNSTIG Produkte an der roten Ecke, die auf den Markenprodukten zu sehen ist. Die Marke umfasst Lebensmittel in vollständigem Sortiment sowie Haushaltsbedarf und Hygieneartikel.

Mit H.P. Baxxter Hyper günstig einkaufen

Mit H.P. Baxxter Hyper günstig einkaufen

Mit H.P. Baxxter hat man von vornherein auf Erfolg gesetzt, denn der smarte Sänger kommt an. Falls Sie übrigens Hyper Grüße versenden wollen, die bei Ihren Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen ankommen, können Sie direkt über die EDEKA Internetseite 4 verschiedene E-Cards mit coolen Sprüchen von H.P. Baxxter versenden. Weitere Infos auf Facebook und YouTube.

Dieser Beitrag wurde honoriert – Werbung!

EDEKA Kassensymphonie

EDEKA Kassen klingeln – Kassensymphonie (Sponsored Video)

Kassensymphonie zur Weihnachtszeit

Süßer die Glocken die Kassen nicht klingeln, als zu der Weihnachtszeit. Das dachte sich EDEKA und überraschte in einem der EDEKA Märkte in der Nähe von Koblenz echte Kunden, indem der musikalische Weihnachtsklassiker Jingle Bells von den Marktkassen ge-remixed und auf eindrucksvolle Weise an und von den Marktkassen vorgetragen wurde. Der Kassenbereich wird zu einem großen Musikinstrument und sorgt für weihnachtliche Stimmung beim Einkaufen. Daraus ist der tolle Werbespot Kassensymphonie entstanden. Zu sehen ist der Spot auf der Webseite von Edeka. Mit der ersten Kassensymphonie weltweit sorgt der Lebensmittel-Konzern zusammen mit Musiker und Beatboxer Robert Wolf, auch als RoBeat bekannt, für romantische Weihnachtsstimmung beim Einkauf.

EDEKA Kassensymphonie

EDEKA Kassensymphonie

EDEKA ist musikalisch

Supergeil verbreitet sich im Netz

2006 startete RoBeat durch seine Teilnahme und den Finaleinzug im RTL Format „Das Supertalent“ und tritt immer wieder im Fernseher auf (The Dome 44, Stern TV usw.). Mit der menschlichen Beatbox beschreitet EDEKA nicht zum ersten Mal musikalisches Terrain. Schon im vorigen Jahr gelang es Lebensmittelhändler EDEKA mit Supergeil, für einen eingängigen Ohrwurm zu sorgen. Es war die Idee von Jung von Matt, dem Lebensmittelunternehmen den Song für die Produktwerbung vorzuschlagen. Supergeil wurde binnen kürzester Zeit zum viralen Erfolgserlebnis und dürfte das Image von EDEKA massiv nach vorne gebracht haben, denn zahlreiche Internetuser fühlten sich dadurch inspiriert, Supergeil nachzudrehen und eigene Spots ins Internet zu stellen. Die kurzweilige und kreative Art, wie Jung von Matt in Werbung macht, gefällt mir sehr gut. Nicht nur der virale Spor Supergeil und die Sixt Schleichwerbung gehen auf die innovative Werbeagentur zurück, sondern auch die EDEKA Kassensymphonie mit dem Remix von Jingle Bells, der in der Weihnachtszeit besinnliche Töne anschlägt.

Beatboxer Robert Wolf alias RoBeat für Edeka

Beatboxer Robert Wolf alias RoBeat für Edeka

Kassensymphonie Jingle Bells neuer Netz-Virus?

Im Spot Kassensymphonie dämmt das Licht. Weihnachtsbeleuchtung versetzt den EDEKA Markt in romantische Weihnachtsstimmung. An neun Kassen werden die Kunden abkassiert. Plötzlich vereint sich das bekannte Piepsen des Warenscanners erkennbar zur Jingle Bells Melodie und bringt die Kunden bei ihrem Lebensmitteleinkauf zum Staunen. Smartphones werden gezückt, die 9 musikalischen Kassierer werden bei ihrer weihnachtlichen Showeinlage fotografiert, ein Lächeln huscht über die überraschten Gesichter der Kunden, die bereits die wichtigsten Lebensmittel für die Weihnachtszeit besorgen und es wird natürlich zu den coolen Beats von Beatboxer RoBeat getanzt. Wenn das doch bloß mal in jedem EDEKA Markt in der Weihnachtszeit wäre. Naja, zumindest werden wir uns an den lustigen Spot erinnern, wenn wir beim Weihnachtseinkauf an viel zu vollen Kassen in der langen Schlange stehen. Wer weiß? Vielleicht stimmen wir Kunden dabei den Remix von Jingle Bells an und machen unser eigene Kassensymphonie, um uns das Warten in der Weihnachtszeit zu versüßen. Verfolgen können Sie die Kampagne über Facebook und YouTube, wo Sie sich ebenfalls die Kassensymphonie ansehen können.

EDEKA Kassen werden zum Musikinstrument

EDEKA Kassen werden zum Musikinstrument

Hinweis zu Werbung:Der Artikel wurde gesponsert von EDEKA.

Havana Club

Havana Club: Wie #spontanero bist du? (Sponsored Post)

Havana Club

Havana Club

Wie viel #spontanero steckt in dir?

Hola Amigos! Meine Frau und ich sind echte #spontaneros. Eines morgens weckte mich meine bessere Hälfte mit den Worten „Schatz, heute färbe ich mir die Haare Lila!“ Nicht gerade die hammermäßige Idee, die mich hätte vom Hocker reißen können. Aber es waren die 1980er Jahre – alles war erlaubt. Die Zeiten ändern sich, doch an Spontaneität haben wir nichts verloren. Jetzt ist es mehr die kurzfristig geplante Reise ohne Gepäck, ein mitternächtliches Grillen in Nachbars Garten, eine verrückte Sache, die man sich im normalen Alltag nicht traut oder das Auswandern ohne große Vorbereitungen innerhalb von 5 Wochen. Spontaneität ist was für coole Typen und taffe Frauen, die gar nicht erst lange darüber nachdenken, ob was schief gehen könnte oder was andere über sie denken. Um Spontaneität dreht sich auch alles in der Havana Club Kampagne #spontanero, bei der spontane Amigos tolle Überraschungspakete gewinnen können. Havana Club will von Passanten wissen:

Wie #spontanero bist Du?

Sei #spontanero mit Havana Club

Sei #spontanero mit Havana Club

Die kubanische Spontaneität

In Kuba ist vieles anders. Nicht etwa fixe Termine und Verpflichtungen bestimmen den Alltag, sondern eine große Portion Spontaneität. Was in Deutschland oft eine Ausnahme ist, erweist sich in Kuba als Lebenseinstellung. Havana Club, die wohl kubanischste Rum-Marke, macht jetzt mit der Kampagne #spontanero die Probe auf´s Exempel. Sind die Deutschen so #spontanero wie die kubanischen Freunde? Mit witzigen Videos begibt sich das Label auf die Suche nach Antworten. An einer gewöhnlichen Bushaltestelle mit einem nicht ganz so gewöhnlichen Havana Club-Plakat, das die Passanten dazu überredet, spontane und witzige Aktionen zu starten. Eine versteckte Kamera filmt dabei die fragenden Gesichter, unerwartete Kommentare, spontane Tänze und bislang unentdeckte Talente! Einfach mal ansehen:

 

Werde auch Du zum #spontanero

Der Havana Club präsentiert in mehreren Videos coole Aktionen spontaner Menschen. Alle Videos sind mit der Facebook-Seite von Havana Club Deutschland verlinkt, wo es zahlreiche Gewinnspiele gibt, bei denen auch DU Deine Spontaneität unter Beweis stellen kannst. Es werden kleine Aufgaben gestellt und DU hast 48 Stunden lang Zeit, diese zu erledigen und ein „Beweisfoto“ hochzuladen. Bei jeder #spontanero Aktion gibt es 5 exklusive Havana Club Überraschungspakete zu gewinnen. Traust DU dich?

I love Mojito

I love Mojito

Die kubanische Rum Marke Havana Club

Seit mehr als 80 Jahren wird der Havana Club Rum im tropischen Klima Havanas hergestellt. Der Havana Club Añejo 3 Anos ist der weltweit bevorzugte Rum für Bartender, wenn es um kubanische Cocktails wie Cuba Libre oder Mojito geht. Es ist ein leichter, aber aromatischer Rum, der durch die 3-jährige Reifung im Eichenfass die typische goldfarbene Tönung erhält. Durch die Fassreife entfaltet der Havana Club Añejo 3 Anos auch seine Hauptaromen: Ein Hauch Vanille, karamellisierte Birnen und Banane. Seine Frische bleibt erhalten und deshalb ist er die ideale Hauptzutat für echten kubanischen Mojito, wie man ihn in der legendären Kuba-Bar La Bodeguita del Media genießen kann – so, wie einst schon der großartige Schriftsteller Ernest Hemingway.

Anzeige: Dieser Artikel wurde gesponsert!

Und bitte immer daran denken: Alkohol immer bewusst, verantwortungsvoll und in kleinen Mengen genießen.

BBQ

Bull´s Eye – So grillen Männer (Sponsored Post)

Bist du Mann genug?

(Anzeige) Nachdem mir meine Frau unlängst den Zahn gezogen hat, dass Auto´s reine Männersache seien, komme ich heute mal auf eine der wenigen noch verbliebenen Männerdomänen zu sprechen: Das Grillen. Sobald das Thermometer erste Plusgrade anzeigt, rücke ich aus in den Garten, um meinen BBQ Smoker startklar zu machen. Die Kohle aus dem Keller geholt geht´s schon bald rund und Grillen ist angesagt. Von meinem besten Stück, dem Smoker, lässt meine bessere Hälfte liebend gerne die Finger weg. Wenn Sie sich ihm nähert, dann nur aus einem einzigen Grund: Grillsauce ranschleppen! Und da gibt es etwas Neues zu berichten. Bull´s Eye präsentiert die Kampagne #sogrillenmänner. Präsentiert werden die männlichsten Grillsaucen der Welt. Nix für Weicheier, denn in jeder Flasche steckt der Bull´s Eye Effekt. Genuss nur auf eigene Gefahr!

Bull´s Eye Hashtag

Bull´s Eye Hashtag

Who´s Bull´s Eye?

Bull´s Eye liefert seit nunmehr über 25 Jahren würzige BBQ-Sauce im amerikanischen Stil – und das jetzt endlich auch nach Deutschland. Die Marke mit der markanten Grillsauce gehört zur Mondelez Gruppe, der auch Marken wie

  • Milka
  • Jacobs
  • Tassimo
  • Miracle Whip

usw. angehören. Das Unternehmen ist seit über 100 Jahren im Lebensmittelsektor äußerst erfolgreich und so dürften alle Griller sich über diese Markteinführung freuen. Mondelez bringt nun auch die Bull´s Eye Grillsauce nach Deutschland und macht derzeit mit der Kampagne #sogrillenmänner auf die Markteinführung aufmerksam.

So grillen Männer

Erst kommt das Feuer. Dann das Fleisch. Und mit dem Geschmack kommt die Leidenschaft zum Grillen. Große Hitze, aufsteigender Qualm, das Knistern glühender Kohle – so grillen Männer. Das Fleisch auf den perfekten Garpunkt bringen, saftiges Grillfleisch, rauchige Aromen, würzige Grillsauce. Und davon hat uns jetzt Bull´s Eye jede Menge mitgebracht. Mehr über die Produkte gibt es auch auf der Bull´s Eye Produktseite.

Dreimal Ketchup:

  • Black Pepper
  • Dried Tomato
  • Jalapeno

Die 5 Kleinen:

  • Sweet Mustard
  • Steckhouse BBQ-Sauce
  • Red Garlic
  • Hot Chili
  • Dark Beer
Perfekter Grillgenuss

Perfekter Grillgenuss

Drei BBQ-Saucen:

Bull´s Eye Bacon Style BBQ Sauce Bacongeschmack

Bull´s Eye Bacon Style BBQ Sauce Bacongeschmack

In der 425 ml Flasche liefert diese Grillsauce rauchiges Bacon-Aroma ab. Die würzig-dunkle Sauce Bull´s Eye Bacon Style passt beim Grillen zu Steaks, Würstchen, Burgern & Co einfach perfekt.

Bull´s Eye Spicy & Sweet BBQ Sauce würzig süß

Bull´s Eye Spicy & Sweet BBQ Sauce würzig süß

Leichte Schärfe, köstliche Süße – Spicy & Sweet genießt man am besten zu Schwein oder Geflügel.

Bull´s Eye Original BBQ Sauce Rauchig

Bull´s Eye Original BBQ Sauce Rauchig

Bull´s Eye Original BBQ Sauce Rauchig – yeah, der Klassiker zu gegrilltem Rind.

Aber Vorsicht, denn in jeder Flasche Grillsauce steckt der Bull´s Eye Effekt – denn diese Sauce ist die männlichste Sauce der Welt. Sagen Sie bloß nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt.
(Dieser Artikel wurde von Bull´s Eye gesponsert.)

REWE Ramba Zamba zur WM (Sponsored Post)

Mächtig Ramba Zamba zur WM

(Werbung) Als ob REWE es geahnt hätte, setzte der Konzern seine aktuelle Werbekampagne unter das Motto Ramba Zamba und nimmt sich dem Thema Fußball WM an. Treffsicherer hätte man kaum liegen können, denn mit mächtig viel Ramba Zamba geht es bei der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien her. Nicht nur, dass unsere deutschen Jungs kurz vor dem Auftaktspiel mehr im Krankenlager abhingen, wie auf dem Fußballplatz. Spanien wurde von Holland mit einem 1:5 nass gemacht und gestern Abend kickten Thomas Müller 3 Bälle und Mats Hummels einen in das Tor der Portugiesen, die selbst torlos blieben. Mit so einem grandiosen Auftakt sorgte unser WM-Kader nicht nur für Tränen in Portugal, sondern reißt alle mit ins WM-Fieber. Selbst die, die bisher noch nicht in Weltmeisterschaftslaune waren.

Deutschland im WM Fieber

Nachdem Bundestrainer Löw lange brauchte, um die Spieler für´s deutsche Team aufzustellen und nach all den vielen Verletzungen, schien es fast so, als ließe sich Deutschland nicht so ins WM-Fieber ziehen, wie in all den Jahren zuvor. Zumindest ist hier bei uns vom WM Geschehen nicht allzu viel zu spüren. Doch wenn auch die nächsten Turnierspiele so spannend verlaufen, wie Holland – Spanien und Deutschland – Portugal, dürfte sich das wohl bald ändern.

Wohl in die Annalen der WM-Geschichte eingehen wird neben unseren Torschützen auch Bild-WM-Kommentator Didc Seemann, der beim 3:0 nicht länger mit der Freude an sich halten konnte und ins Mikro brüllte

Bitte entschuldigen Sie, hahaha… HEUL DOOOCH, HEUL DOOOOCH!!!

Da soll mal einer sagen, wir Männer wären nicht gefühlvoll 😉 Apropos gefühlvolle Männer. Da schrieb doch unlängst ein Vater auf Facebook, dass er irgendwie total vergessen hat, für einen Sohn die WM Sammelkarten zu sammeln. Man könne ihn jetzt Rabenvater nennen, aber wer noch welche hätte für ihn, würde quasi sein Leben retten. Und da schließt sich auch schon wieder der Kreis, denn beim REWE Ramba Zamba gibts nicht nur top Infos auf Facebook, Twitter oder der REWE Webseite, sondern auch `nen coolen Video-Kanal und Fußball WM Sammelkarten, die allerdings schon so gut wie weg sind. Denn die gibt´s beim Einkauf mit dazu. Wem noch Sammelkarten fehlen, kann sein Glück bei der großen Tauschbörse versuchen, die am 28. Juni 2014 in allen REWE Filialen stattfinden wird.

Start_Banner_desktop_880x413_Grillen

Unsere nächsten Spiele

In der Gruppe G treffen wir als nächstes auf Ghana. Am 21. Juni wird das Spiel um 21 Uhr angepfiffen. Darauf folgt am 26. Juni um 18 Uhr das nächste Fußballspiel für unsere WM Mannschaft, bei dem wir gegen die USA antreten. Es wird abzuwarten bleiben, ob uns wie sich unsere Nationalmannschaft gegen die beiden gegnerischen Teams behaupten kann. Doch bis es soweit ist, werde ich noch ein paar Bratwürstchen, Steaks Bier und ein paar Kumpels zusammentrommeln, denn die Weltmeisterschaft scheint spannender zu werden, wie erhofft. Auf das es mit soviel Ramba Zamba in der Fußball WM weitergeht!

Dieser Beitrag wurde freundlicher Weise gesponsert.

Dr. Oetker Pizzaburger

Was würden Sie für einen Pizzaburger tun? (Sponsored Video)

Dr. Oetker Pizzaburger

Dr. Oetker Pizzaburger

Bereit für eine Challenge?

Meine Frau legt ja großen Wert auf eine gesunde Ernährung und würde es am liebsten sehen, wenn ich Fastfood und alles, was in die Richtung Fertiggericht geht, kategorisch ablehnen würde. Aber manchmal schmeckt´s halt doch und wenn´s schnell gehen muss, tut es eben auch die TK-Pizza oder ein Burger. Ob ich dann allerdings soweit gehen würde, wie die Passanten in diesem neuen Dr. Oetker Werbespot, steht auf einem anderen Blatt geschrieben. Witzig ist er aber doch. Denn in einer Berliner Einkaufspassage werden Passanten von zwei Promotern aus einem Automaten angesprochen und gefragt, ob sie Lust haben, den Dr. Oetker Pizzaburger zu probieren. Doch ganz umsonst gibt es den nicht. Es gibt für jeden Hungrigen eine kleine Challenge zu bewerkstelligen, um an den neuen Burger ranzukommen. Ziemlich coole Werbung.

Ciao, Ciao Ragazza

Du, mit dem wunderbaren Anzug, komm mal her zu uns..!“ – So ruft der Italiener den ersten Passanten zu sich und lässt dann auch schon bald die Puppen tanzen, gestandene Männer schwingen das Tanzbein oder stimmen ein Liedchen ein machen und der Amerikaner spendiert den mutigen Passanten als Belohnung für die Aktion im Anschluss einen zubereiteten Dr. Oetker Pizzaburger. Der Werbespot zeigt mal wieder beispielhaft, dass Menschen ruckzuck dazu bereit sind, alle Hemmungen abzulegen, wenn es etwas umsonst gibt. Aber mal Hand auf´s Herz, würden Sie bei so einer Challenge mitmachen? Ihre Frau in der Shoppingmall vor breitem Publikum Huckepack nehmen oder sich in der Öffentlichkeit ein Lied auf Italienisch singen? Wenn Sie glauben, dass es schwer sein dürfte, dafür die Menschen motivieren zu können, dann schauen Sie sich mal an, was die angesprochenen Passanten sonst noch alles für einen gratis Burger bereit waren, zu tun.

Bei dem Beitrag handelt es sich um Werbung

Jim Beam Honey mit Honig

Jim Beam Honey – Honigsuche mit Bärenpower

Da werden selbst Frauen schwach! Echte Kerle trinken Whisky und bleiben dabei unter sich – ein guter Bourbon ist nichts für Frauen. Oder doch? Mit Jim Beam Honey wird das jetzt jedenfalls anders. Mit Honig, echtem Honig, verfeinert und mit aromareichen Noten von Karamell und Vanille hat die Destillerie Jim Beam aus dem Whiskey einen süffigen Flavored Whiskey gezaubert, der jetzt auch interaktiv die Freunde eines guten Tropfens mobilisiert. Doch dazu später mehr. Jetzt erstmal die Eindrücke zum Bourbon-Honig-Whiskey, den man einfach mal probiert haben muss.

Jim Beam Honey ein vollmundiger Bourbon Likör mit Honig

Jim Beam Honey ein vollmundiger Bourbon Likör mit Honig

Nosing & Tasting von Jim Beam Honey

Optisch erweckt der Flavored Whiskey von Jim Beam die Erwartungen auf eine intensive Honig-Note, denn nicht nur der Name signalisiert, dass man(n) es hier mit Honig zu tun hat, sondern auch das Label, auf das sich eine Honigwabe gelegt hat.

35 % Vol. lassen beim ersten Nosing die süßen, aber auch die würzigen, vom Eichenfass geprägten Aromen in der Nase kitzeln und der Alkohol des aromatisierten Whiskeys geizt an einer ordentlichen Schärfe nicht. In den Whisky Becher geschänkt, lohnt sich das Schwenken, denn anders als man es von normalem Bourbon Whiskey gewohnt ist, bilden sich beim Jim Beam Honey ähnlich wie bei einem Likör Schlieren am Glas, die gemächlich in die Neige rinnen.

Das Schwenken des Tumblers unterstützt das Entfalten der Aromen, auf die man sich freuen kann. Beim ersten Schluck muss man sich den Jim Beam Flavored Whiskey auf der Zunge zergehen lassen, ihm die Zeit geben, im Gaumen seine aufeinander folgenden Aromen zu entfalten.

Die in der Nase kitzelnde Schärfe scheint den würzig-süßen Aromen von Honig, Eichholz, Karamell und Vanille zu weichen, ohne dabei in eine Richtung wie etwa bei typischen Frauen-Likören abzudriften. Ein aromatisierter Whiskey also, der beide Geschlechter vereint und der pur, on the rocks oder gemixt genossen werden kann.

Helfen Sie den Bären bei der Suche nach Jim Beam Honey

Helfen Sie den Bären bei der Suche nach Jim Beam Honey

Whiskey interaktiv – Die Bären sind los

Im Zeitalter des Internets ist auch der gute alte Jim Beam zum interaktiven Adventure geworden. Nicht nur auf Facebook gibt’s so manch Interessantes für alle, die gern einen guten Whiskey genießen, sondern auch auf YouTube. Rund um den Jim Beam Honey hat das Label einen coolen Werbetrailer gedreht, der zwei verzweifelte, hungrig-durstige Bären auf der Suche nach einem leckeren Honigleckerli zeigt.

Die zwei Bären befinden sich hinter einem Schaufenster und laden Passanten zum Verkosten des Jim Beam Honey ein. Doch so einfach ist das nicht. Kaum haben die Passanten ihre Neugier zur Geschmacksprobe signalisiert, schleicht sich auch schon menschlicher Bourbonliebhaber an und schnappt sich hinterrücks die Whiskeyflasche, um mit ihr zu flüchten.

Jetzt können die Passanten den pelzigen Honigexperten im interaktiven Spiel dabei helfen, die Verfolgung aufzunehmen, sie auf die richtige Fährte zu bringen und mit Bärenpower zu stärken, um an den Flavored Whiskey mit Honig zu kommen. Als Belohnung wartet für die hilfsbereiten Passanten nach gelungener Mission die Jim Beam Honey Verkostung. Neugierig geworden?

Dann spielen Sie doch einfach mit und helfen Sie den Bären, an den leckeren Honey Flavored Whiskey von Jim Beam zu kommen. Und wenn Sie wollen, können Sie natürlich auch mal selbst den aromatischen Whisky mit Honig probieren. Aber denken Sie daran: Alkohol nur in Maßen genießen!
"

Power Point Waldmeister – Schampus für Yuppies

Energydrinks sind meist ein geschmackliches Einerlei. Kennst du einen, kennst du alle. Denkste! Power Point Waldmeister koffeinhaltig revolutioniert die Powerdrinks und setzt dem Geschmack mit Energieschub die Krone auf. Nicht nur geschmacklich thront der Energydrink auf dem Olymp sondern auch optisch. Cooles Design, elegante Dose, giftgrüner Powerdrink mit mächtigem Energiekick. Passend zum berauschenden Waldmeister flasht die Farbe und schon das Outfit der schwarzen Dose macht an. Wir haben ihn für euch getestet und wollen es uns nicht nehmen lassen, euch mit dem genialen Waldmeistergeschmack zu triggern.

Power Point Waldmeister & Co

Der grüne Powerdrink Power Point Waldmeister gehört neben den Sorten Power Point Classic sowie Power Point Juicy und Power Point Himbeere koffeinhaltig zu der Energyflotte der RHODIUS Mineralquellen. Dass die Sorten Himbeere und Waldmeister in das Sortiment aufgenommen wurden, zeigt den modernen Zeitgeist des Unternehmens. Denn nicht die Anzug tragende Führungsriege sondern die RHODIUS-Fans haben auf Facebook die beiden Geschmacksrichtungen ins Programm gewählt und konnten so ihren neuen Energydrink mitbestimmen. Mit der Richtung Waldmeistergeschmack setzt das Unternehmen neue Trends in Sachen Energydrinks.

Waldmeister Energydrink Power Point

Power Point Waldmeister – Waldmeister pur

Molke für den Hammerkick

Wer hätte das gedacht? Molke ist neben 51 % Wasser ein Hauptbestandteil von dem giftgrünen Energydrink Power Point Waldmeister. Mit Spezialfiltern aus einem Molkeerzeugnis gewonnen sorgt die Konsistenz als Molkenmischerzeugnis für die Befreiung der Pfandpflicht und so kostet die Dose nur den Preis für den Inhalt. Dass der prickelnd frische Powerdrink mit Waldmeistergeschmack tatsächlich Molke enthalten soll, hätte keiner gemerkt, wenn es nicht zum Nachlesen auf der Büchse stünde. Der köstlich intensive Waldmeistergeschmack verdrängt den Molkegeschmack vollständig und so schmeckt die der Waldmeisterdrink koffeinhaltig spitzenmäßig

Geschmacksfazit von Power Point Waldmeister

Gut gekühlt sorgt der Power Point Waldmeister Energydrink als zischender Durstlöscher für den sofortigen Energieschub. Das enthaltene Apfelsaftkonzentrat ist nicht herausschmeckbar. Hier sorgt Waldmeister pur für das Pricken am Gaumen. Weil koffeinhaltig, ist Power Point Waldmeister nichts für Kinder, Schwangere und koffeinempfindliche Menschen. 32 mg pro 100 ml Koffein sind im Powerdrink enthalten. Ebenfalls pro 100 ml enthalten 193 kJ bzw. 45 kcal. Die pfandfreie Dose ist mit 250 ml Waldmeisterpower gefüllt und ist im Web Shop der RHODIUS Mineralquellen erhältlich. Holen Sie sich Ihren Energykick und den fetten Waldmeistergeschmack mit Power Point Waldmeister hier.
></p>
</div><footer class=