Feuerkünstler bei Feuerperformance in Demmin (MV)

Feuershow für Hochzeit & Events

Bei diesem Beitrag handelt es sich möglicherweise um Werbung. Mehr dazu weiter unten.

Eine eindrucksvolle Feuershow mit einem Feuerkünstler ist ein Show-Highlight der Extraklasse für Hochzeit, runder Geburtstag, Firmenevent sowie andere Events. In Mecklenburg-Vorpommern wurde in der Kleinstadt Demmin am Schwanenteich 30 Jahre Deutsche Einheit gefeiert. In stimmungsvolles Licht eingetaucht, wurde der gesamte Uferbereich des Schwanenteichs zur Freilichtbühne. Rund um das Demminer Schwanenteich Ufer versammelten sich zahlreiche Zuschauer, um der spektakulären Feuerkunst von Stephan Droese aus Samtens in den Abendstunden beizuwohnen, um gemeinsam 30 Jahre Deutsche Einheit zu feiern. Gleich zweimal am Abend, um 20 Uhr und um 22 Uhr, präsentierte der Feuerkünster Stephan Droese von “Flammenmeer Feuerkunst” auf Rügen seine Feuershow und sorgte damit für Begeisterung beim Demminer Bürgermeister und den Demminern.

Feuershow Demmin Schwanenteich - zum 30. Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung

Demmin feiert 30 Jahre Deutsche Einheit mit spektakulärer Feuershow

Der Demminer Schwanenteich bot eine perfekte Kulisse für die Feuershow, bei der Künstler Stephan Droese mit sein Team neben faszinierenden Lichteffekten und Feuerdekoration die Uferbepflanzung des Demminer Schwanenteichs mit stimmungsvoller Beleuchtung in Szene setzte. Untermalt mit passender Showmusik von klassisch bis modern gab der Feuerperformer in wunderschöner Atmosphäre seine schnelle und dynamische Feuerartistik zum Besten. Stephan Droese präsentierte den Feierenden beim Demminer Stadtfest anlässlich zum 30. Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung somit ein tolles Bühnenprogramm, das man in der Kleinstadt nicht aller Tage erlebt.

Demmin feiert 30 Jahre Deutsche Einheit - eindrucksvolle Illumination am Hanseufer

Als Feuerperformer, Feuerschlucker und Feuerspucker sorgte der Feuerkünstler für eine kurzweilige Feuershow mit vielen abwechslungsreichen Effekten. Tanz, Schauspiel, Artistik vereinten sich mit zahlreichen Feuereffekten sowie pyrotechnischen Effekten zu einer kunstvollen Feuershow, die Kinder wie Erwachsene gleichermaßen begeisterte. Auch die Redaktion von Lifestyle-Mann.de war von der Performance des Feuerartisten begeistert. Das Redaktionsteam bekam nach der zweiten Feuershow die Gelegenheit, sich mit dem Künstler Stephan Droese von “Flammenmeer Feuerkunst” zu unterhalten. Ein paar exklusive Bilder des Feuerkünstlers durften wir ebenfalls schießen – garantiert der heißeste Mann in Demmin!

Feuerkünstler Stephan Droese Flammenmeer Feuerkunst präsentiert in Demmin spektakuläre Feuershow

Was ist eine Feuershow?

Bei einer Feuershow präsentieren ein oder mehr Feuerkünstler Feuereffekte in Kombination mit Tanz und Artistik. Feuerkünstler verwenden zahlreiche brennende Requisiten. Feuer, lodernde Flammen, Glut und Funkenregen stehen bei Feuershows stets im Vordergrund.

Für den Feuerkünstler ist eine professionelle Feuershow eine körperliche Herausforderung, die sich nur mit intensivem Training bewerkstelligen lässt. Brennende Fackeln, Seile, Ketten, Stäbe, Feuer-Schwerte werden kunstvoll um den Körper des Artisten gewirbelt. Die lodernden Flammen zeichnen während der Feuershow wunderschöne Lichteffekte in das Dunkel der Nacht.

Durch ästhetische Illumination der Event Location lässt sich eine eindrucksvolle Atmosphäre erzielen. Aufgestellte Feuerkörbe, das Beleuchten der Bäume mit farbigem Licht sowie auf die Feuershow abgestimmte Musik faszinieren die Zuschauer – bei Stadtfest, Firmenevent, Hochzeit, anderen privaten Feiern.

Feuershow buchen in Mecklenburg-Vorpommern - für Hochzeit & andere Events

Zu welchen Anlässen eine Feuershow buchen?

Da nicht nur Gemeinden, Städte, Firmen einen Feuerkünstler buchen können, sondern auch die “Feuershow Hochzeit” beliebt ist, um Hochzeitsgästen eine Show der Extraklasse zu bieten, befassen wir uns heute mit dem Thema rund um Feuerkünstler, Feuerspucker, Feuerschlucker, Pyrotechnik für Privtfeiern, Firmenevents und Stadtfeste.

Wie viel kostet eine Feuershow?

Die Preise für eine Feuershow variieren von mehreren Hundert Euro bis hin zu 10.000 Euro oder mehr. Nach oben hin gibt es kaum Grenzen. Zahlreiche Faktoren wirken sich darauf aus, wie viel eine Feuershow kosten wird.

Dauer der Feuershow

Feuershows dauern etwa 8 bis 15 Minuten. Das Programm der Feuerkünstler kann aber auch auf 20 bis 30 Minuten ausgedehnt werden. Mit zunehmender Programmdauer steigen die Kosten für das Feuerspektakel.

Anzahl der Feuerartisten

Möchten Sie lediglich einen Soloartisten für eine Feuershow buchen, bewegen sich die Kosten eher im unteren Preisrahmen. Wenn Sie ein Ensemble mit Feuerartisten buchen, ist der Preis dementsprechend höher, da sich die Kosten aus Material sowie Honorar für den/die Künstler sowie Sicherheitspersonal zusammensetzen.

Anreisekosten & Übernachtungskosten für Feuerkünstler

Bei der Buchung einer Feuershow fallen meist Anreisekosten zuzüglich Übernachtungskosten an, da eine professionelle Show von den Feuerkünstlern zusammen mit deren Teams vorbereitet und nachbereitet werden muss (Aufbau, Abbau) Im Künstlerhonorar sind deshalb meist Kosten für Anreise, Abfahrt plus eventuell Übernachtung der Feuershow Crew enthalten. Wie hoch diese Kosten sind, hängt stets davon ab, von wo die Feuerartisten anreisen und aus wie vielen Leuten sich das Team zusammensetzt. Professionelle Feuerkünstler steigen selten im Hotel ab, sondern reisen häufig mit Fahrzeugen an, in denen die Mannschaft übernachten kann.

Technisches Equipment für die Feuershow

Feuerartistik lebt nicht nur von dem eindrucksvollen Feuer nebst der artistischen Dynamik des Feuerkünstlers. Spektakuläre Lichteffekte und Sound dürfen auf keinen Fall bei der Show fehlen.

Bei einer professionellen Feuerperformance spielen die ästhetische Illumination der Event Location sowie die Untermalung mit passender Showmusik eine wesentliche Rolle. Profis reisen daher in der Regel mit professioneller Lichtanlage und leistungsstarker Tontechnik zum Event an. Sie stellen dem Auftraggeber die Bereitstellung von Licht-/Ton-Equipment ebenfalls in Rechnung.

Es erhöht zwar den Preis, wenn Sie einen Feuerkünstler buchen, der Scheinwerfer, Beschallunganlage und weitere Bühnentechnik zur Verfügung stellt. Da eine gute Feuerperformance nicht ohne Musik und Licht auskommt, bietet es sich an, alles aus einer Hand zu buchen. Auf einen externen Anbieter mit Eventtechnik zurückzugreifen, ist nicht zu empfehlen.

Es lohnt sich, auf diesen Service der Feuerkünstler zurückzugreifen, da die Künstler ihr Showprogramm mit Lichteffekten und Musik optimal einstudieren können und die Show reibungslos präsentiert werden kann, wenn die Künstler sich selbst um die gesamte Technik kümmern.

Feuereffekte & andere Showeffekte

Die Kosten für die Feuershow hängen maßgeblich davon ab, welche Effekte für den Event gebucht werden. Soll es ein kleines, wenig spektakuläres Eventkonzept sein, bewegen sich die Kosten im unteren Rahmen. Wollen Sie es so richtig krachen lassen, können Sie beispielsweise einen Feuerkünstler buchen, der auch als Feuerschlucker bzw. Feuerspucker sein Eventprogramm gestaltet. Möglich ist auch, dass während der Feuershow Pyrotechnik mit tollen Spezialeffekten abgefeuert werden. So sind beispielsweise bei der Hochzeitsfeuershow Feuerwerkseffekte wie

  • brennendes Herz
  • Lichterbilder
  • Feuerschriften

gegen Aufpreis buchbar. Das Finale der Feuershow kann auch mit einem regelrechten Feuerwerksspektakel beendet werden. Dafür werden zusätzliche Kosten veranschlagt.

Feuerkünstler bei Feuerperformance in Demmin (MV)

Erfahrung & Professionalität des Feuerkünstlers

Es gibt viele Künstler, die spektakuläre Feuershows anbieten. Dies sollte keinesfalls dazu verleiten, sich für das günstigste Angebot zu entscheiden. Vergleicht man die Preise für den Auftritt eines Feuerkünstlers, stellt man schnell gravierende Preisunterschiede fest. Deutliche Unterschiede gibt es aber auch, was das Können und der künstlerische Anspruch der Feuerkünstler angeht. Hobby-Feuerkünstler, bieten oft für kleines Geld Auftritte an, allerdings dürfen Veranstalter dann meist auch keine allzu professionelle Feuershow erwarten.

Bevor Sie für Ihre Hochzeit oder einen anderen Event einen Feuerkünstler buchen, schauen Sie sich dessen Referenzen an. Gibt es Videos im Netz? Betreibt der Anbieter für Feuershow und Pyrotechnik eine eigene Internetseite? Erfahrene Artisten und Pyrotechniker haben höhere Preise, aber auch mehr Erfahrung, das bessere Feuerprogramm und professionelle Technik, was Licht und Musik angeht.

Buchen Sie einen professionellen Feuerartist mit aussagekräftigen Refernzen

Ein wesentlicher Punkt, den man bei der Beauftragung von Feuerkünstlern und Pyrotechnikern zwingend beachten sollte, ist die Sicherheit. Professionelle Künstler bilden sich regelmäßig fort und machen zum Beispiel Sicherheitsfortbildungen bei der Feuerwehr. Sie halten sich auch auf dem Laufenden, was Brandschutz sowie behördliche und gesetzliche Auflagen anbelangt.

Professionelle Feuerkünstler haben darüber hinaus eine Betriebs-Haftpflichtversicherung. Im Falle, dass doch mal etwas passieren sollte, besteht Versicherungsschutz über die Betriebshaftpflicht. Außerdem arbeiten Profis in der Regel mit gut ausgebildetem Sicherheitspersonal zusammen.

Ebenfalls ein wichtiges Argument, dass für einen professionellen Feuerkünstler spricht: Die Experten beraten Sie als Veranstalter über alle relevanten Sicherheitsaspekte und unterstützen Sie dabei, Brandschutzauflagen zu beachten und ggf. behördliche Genehmigungen zu beantragen.

Künstler für Feuershow Event buchen

Braucht man für eine Feuershow Sicherheitsvorkehrungen?

Wer eine Feuershow buchen möchte, muss zwingend an die Sicherheit der Zuschauer und den Feuerkünstler denken. Die örtlichen Begebenheiten sind unbedingt zu prüfen. Es wird eine großzügige Auftrittsfläche für den oder die Feuerkünstler benötigt. Die Größe ist von der Art der Show und der Anzahl der Feuerartisten abhängig zu machen. Sie kann beispielsweise zwischen 20 und 80 Quadratmeter liegen, ist aber in jedem Fall individuell abzustimmen.

Die Auftrittsfläche muss dem Feuerkünstler einen möglichst ebenen und trittfesten Boden bieten und zwingend frei von brennbaren Materialien sein. Es ist genügend Abstand einzuhalten zu

  • Hecken
  • Bäumen
  • Gebäuden
  • Sitzbänken
  • Pavillons
  • Zuschauern

Für den Auftritt eines Feuerkünstlers ist die Bühne bzw. die Auftrittsfläche mit Absperrband abzusichern. Löschdecken und Feuerlöscher sollten ebenfalls bereitstehen. Planen Sie eine große Feuershow mit vielen Zuschauern, ist es sinnvoll, sich mit der Feuerwehr und mit anderen Rettungskräften abzustimmen.

Feuerartist Stephan Droese bei Feuershow in Demmin

Braucht man für Feuershow Genehmigung?

Soweit wir in Erfahrungen bringen konnten, ist keine behördliche Genehmigung erforderlich, wenn Sie für eine private Feuershow einen Feuerartist buchen und der Event auf Privatgelände stattfindet. Anders verhält es sich, wenn Sie auf öffentlichem Grund eine Feuershow planen oder ein Feuerwerk veranstalten wollen. Allerdings gibt es regional unterschiedliche Handhabungen und Regelungen, ob und wann eine Genehmigung für eine Veranstaltung erforderlich ist.

Generell sollten Sie sich vor dem Event mit dem örtlich zuständigen Ordnungsamt in Verbindung setzen. Lassen Sie sich beraten, ob bzw. welche Genehmigungen erforderlich und welche Auflagen einzuhalten sind. Damit das Ordnungsamt entscheiden kann, werden unter anderem hierzu Informationen verlangt:

  • Anzahl der Artisten
  • Art der Feuershow bzw. des Feuerwerks
  • Sicherheitsabstand zum Publikum
  • zur Verfügung stehende Löschmittel
  • Versicherungsnachweis

Braucht man für privates Feuerwerk eine Genehmigung?

Wollen Sie ein Feuerwerk außerhalb von Silvester abbrennen, ist eine behördliche Ausnahmegenehmigung erforderlich. Diese wird lediglich für das Abbrennen von Feuerwerkskörpern der Kategorie F2 erteilt (Silvesterfeuerwerk). Beachten Sie, dass bereits zum Kauf bestimmter Feuerwerksartikel mitten im Jahr eine Ausnahmegenehmigung erforderlich ist. Für Pyrotechnik wie Bühnenfeuerwerk sowie Feuerwerkskörper F3 und F4 ist ein Befähigungsschein sowie der Nachweis über Deckung durch eine Haftpflichtversicherung nachzuweisen. Dies ist in der Regel nur einem Pyrotechniker möglich.

Die Beantragung der Ausnahmegenehmigung für ein Feuerwerk sollte spätestens 4 Wochen vor dem geplanten Event erledigt werden, da mit Bearbeitungszeit bei der Behörde zu rechnen ist.
Feuershow für Hochzeit & Events

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.