Beiträge

Eheringen kaufen - immer gemeinsam als Paar

Eheringe kaufen

Unter dem Motto “Der traut sich was!” überlassen wir Männer gerne der Partnerin die Entscheidung, wenn es um die Auswahl der Trauringe geht – oder wir planen einen Heiratsantrag und besorgen auf eigene Faust Eheringe. Beides könnte ein Fehler sein, weil sich der Geschmack von Männern und Frauen beim Schmuck meist grundsätzlich unterscheidet. Die Damen bevorzugen häufig Gold, während viele Herren es bei Schmuckmaterialien eher silberglänzend oder schwarz mögen. Diese geschmackliche Abweichung könnte für Enttäuschung oder Zoff in der Beziehung führen, wenn bei der Auswahl der Eheringe kein Kompromiss gefunden wird, mit dem sich beide gut anfreunden können. Möchten Sie demnächst Partnerringe oder Hochzeitsringe kaufen, helfen Ihnen diese Tipps, keine Beziehungskrise heraufzubeschwören – weder vor der Auswahl der Ringe, noch danach.

Schmuckkauf ist (meistens) eine Angelegenheit für Frauen

Für das Jahr 2020 erwartet die Schmuckindustrie einen Pro-Kopf-Umsatz in Höhe von 58,83 Euro. Schaut man sich das Verhältnis von Damenschmuck zu Herrenschmuck in Juweliergeschäften an, ist eins klar: Die Auslegware von Juwelieren richtet sich vornehmlich an die Damenwelt. Was Herrenschmuck angeht, ist die Auswahl in Juweliergeschäften deutlich geringer. Dies verdeutlicht, dass uns beim Schmuckkauf die Ladys überlegen sind. Ähnliches zeigt sich auch im Alltag. Nahezu alle Frauen tragen im Alltag tollen Schmuck, während wir uns glücklich schätzen, die ein oder andere schicke Armbanduhr als Accessoire zu tragen.

Mitunter ist dies dem Job geschuldet. Männer, die in der Industrie, in einer Werkstatt oder auf dem Bau arbeiten, dürfen keine Schmuckstücke tragen, was nicht zuletzt im Bezug auf den Arbeitsschutz plausibel ist. Obendrein gibt es zahlreiche Jobs, die Männerschmuck wenig zuträglich wären. Materialabrieb, Kratzer, Deformierungen lassen nicht lange auf sich warten. Betrachtet man(n) es pragmatisch, macht es für uns Männer keinen Sinn, Schmuck zu tragen.

Eheringe immer zusammen auswählen

Anders verhält es sich bei Partnerringen und Trauringen. Freundschaftsringe, Verlobungsringe und Eheringe sind das Symbol schlechthin, um die innige Verbundenheit zwischen Mann und Frau zu besiegeln. Sogar Männer, denen sonst niemals einfallen würde, ein Schmuckstück zu tragen, präsentieren Ihren Ehring mit Stolz. Vielleicht auch nicht zuletzt deshalb, weil wir Jäger sind und der Ring am Finger unseren Artgenossen und Konkurrenten zeigt: Die Beute ist erlegt!

Dennoch gilt auch bei Ringen: Das Material muss nicht nur den Damen, sondern auch uns gefallen, zu unserem Typ passen und den Beanspruchungen im Job, in der Freizeit und im Alltag standhalten. Deshalb sollte jedes Paar gemeinsam die Ringe auswählen.

Verlobungsringe und Eheringe kaufen – worauf kommt es beim Material?

Beim Aussuchen der Eheringe stellt sich zu Recht die Frage, aus welchem Material und in welchem Design man Partner-, Verlobungs- und Eheringe auswählen sollte, damit Mann und Frau den Symbolschmuck selbst nach vielen Jahren noch gerne tragen.

Mit der Verlobung geht man ein Eheversprechen ein. Bei der Hochzeit werden Partnerringe und Verlobungsringe durch den Trauring ausgetauscht. Da Verlobungsringe nur für eine kurze Zeit getragen werden, spricht nichts dagegen, wenn Verlobte und Verlobter sich beim Kauf für günstige Verlobungsringe aus Silber entscheiden.

Anders verhält es sich bei der Auswahl der Hochzeitsringe. Der klassische Trauring ist aus Gelbgold gefertigt. Dies ist historisch bedingt, da der Rohstoff Gold mit seinem goldgelben Glanz seit jeher die Menschen begeistert. Das kostbare Edelmetall spiegelt die Wertschätzung gegenüber der geliebten Frau bzw. des geliebten Mannes wieder. Eheringe haben somit eine hohe Symbolkraft, weshalb Paare beim Eheringe auswählen traditionell auf Gelbgold setzen.

Eheringe Gold 585 – der Klassiker für Brautleute

Das Edelmetall Gold begeistert mit warmem goldgelbem Glanz, der seit Menschengedenken für Faszination sorgt. Um die Materialeigenschaften des weichen Edelmetalls zu verbessern, werden andere Metalle zum Legieren hinzugefügt. Dadurch wird die Härte heraufgesetzt und die Anfälligkeit für Kratzer und Verformungen reduziert. Ebenfalls sind Ringe aus 757er Gelbgold beliebt. Sie weisen sehr gute Materialeigenschaften und sind aufgrund des höheren Goldgehaltes noch wertiger. Hier erfahren Sie mehr über den Feingoldgehalt.

Eheringe Weißgold 585 – von vielen Männern favorisiert

Silberringe sind bei den Männern tendenziell beliebter, da Silber mit seinem kühlen Farbton sehr gut mit der eher dunkleren, maskulinen Hautfarbe harmoniert. Zwar handelt es sich bei Silber ebenfalls um ein Edelmetall. Jedoch unterscheidet sich dessen Wertigkeit deutlich von dem wesentlich kostbareren Gold. Alleine deshalb lehnen die meisten Paare es ab, ihre Hochzeit mit einem Silberring zu besiegeln.

Eine gute Entscheidung ist daher, Eheringe in 585er Weißgold auszuwählen. Diese erfüllen den Anspruch an die Wertigkeit des Schmuckmaterials ebenso, wie die Vorlieben der meisten Männer für silberglänzendes Metall. Denn Weißgold wird durch edle Legierungszusätze wie z. B. Palladium “entfärbt” und zeichnet sich über eine weißsilbrige Farbe aus, ohne seine Wertigkeit zu verlieren.

Trauringe aus Weiss- und Gelbgold

Diese Eheringe vereinen beide Goldfarben in sich, wodurch die zweifarbigen Eheringe sowohl den Erwartungen der Frau, wie auch denen des Mannes entsprechen. Sind Sie und Ihre Liebste sich uneinig, was die Farbe des Edelmetalls anbelangt, bietet sich Ihnen beiden eine große Auswahl an Bi-Color Trauringen. Je nach Ringmodell überwiegt der Anteil von Weißgold oder der von Gelbgold. Manche Ringpaare haben einen hälftigen Gelb- und Weißgold-Anteil.

Eheringe Titan – leichtes und sehr gut verträgliches Schmuckmaterial

Trauringe aus Titan sind relativ günstig und sehen bei hochwertiger Qualität klasse aus. Das Metall Titan hat eine dunkelgraue Färbung, die eine tolle Alternative zu Gold und Silber sein kann. Auch hier ist die Auswahl inzwischen recht groß, da Titan sich ebenfalls gut verarbeiten lässt. Von hochglanzpolierter, mattierter und strukturierter Oberfläche über Bi-Color bis hin zu eingearbeitetem Steinbesatz am Damenring ist alles möglich.

Eheringe kaufen – darauf achten

Grundsätzlich können Sie Eheschmuck online und offline kaufen. Besuchen Sie mit Ihrer zukünftigen Frau ein Juweliergeschäft haben Sie den Vorteil, die Ringe gleich anzuprobieren und die Beratung des Juweliers in Anspruch nehmen zu können.

Eheringe online kaufen – die Vor- und Nachteile

Viele Paare bevorzugen es, Eheringe online zu kaufen – wegen diesen Vorteilen:

  • Onlineshops bieten eine umfangreichere Auswahl als die Schmuckgeschäfte am Wohnort.
  • Trauringe werden in den meisten Shops mit einem Preisvorteil angeboten.

Es ist angenehmer, bequem von der Couch oder im Bett Shops für Hochzeitsringe zu durchstöbern, als von einem Juwelier zum nächsten zu laufen.

Auf einen Nachteil möchte ich jedoch hinweisen: Wenn Sie Eheringe online kaufen, besteht ein gewisses Risiko, was die Ringgröße anbetrifft. Allerdings gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie den Damenring und Herrenring in der passenden Größe auswählen können:

Die meisten Onlineshops für Schmuck versenden vor dem Ringkauf sogenannte Ringschablonen aus Kunststoff. Mit einem solchen Ringmaß lässt sich die benötigte Ringgröße von Ihnen und Ihrer Partnerin ermitteln. Bestellen Sie zuerst die Schablone und anschließend die Eheringe in der richtigen Größe.

Nutzen Sie den Service des Schmuckshops

Ebenfalls ist es möglich, das favorisierte Ringpaar im Shop zu kaufen, die Lieferung abzuwarten und dann die Trauringe an die Finger zu stecken, um die Ringgröße zu probieren. Falls einer der Ringe nicht passen sollte, kann er zurückgeschickt und in eine andere Größe umgetauscht werden.

In Online-Schmuckgeschäften können Sie problemlos Eheringe mit Gravur bestellen. Allerdings sollten Sie vor dem Gravieren die Ringe anprobieren, da gravierter Schmuck nicht mehr umgetauscht werden kann. In der Regel bieten Trauring-Shops einen tollen Service an. Das gekaufte Ringpaar wird zugeschickt, um die Größe der Hochzeitsringe zu prüfen. Anschließend werden die Ringe an den Gravurservice geschickt. Nach dem Gravieren erhält das Brautpaar die Ringe zurück der Heirat steht nichts mehr im Wege.
„Eheringe

Nichtraucher werden durch Dampfen

Nichtraucher werden

Immer mehr Menschen wollen Nichtraucher werden. Die E-Zigarette ist auf dem Vormarsch und gilt derzeit als die weniger gesundheitsschädliche Alternative zum Rauchen. Generell ist es natürlich weitaus gesünder, weder zu rauchen, noch zu dampfen. Aber wie es bei Lastern üblich ist, fällt es schwer, sich diese abzugewöhnen. Wir gehen heute der Frage auf den Grund, warum es so schwer ist, wenn man Nichtraucher werden will und was bei der Rauchentwöhnung helfen kann.

Nichtraucher werden: Warum fällt es so schwer, mit dem Rauchen aufzuhören?

Mit dem Rauchen aufhören und endlich Nichtraucher werden ist ein schwieriges Unterfangen. Jeder Raucher weiß darum, dass er mit jeder Zigarette Schadstoffe aufnimmt und auf Dauer ein Vermögen in Rauch auflöst. Kein Raucher trifft bewusst die Entscheidung, sich einer Krebserkrankung auszusetzen. Beschwichtigende Ausreden wie “persönliches Pech”, “kann jeden treffen” oder “damit muss ich dann eben klarkommen”, dienen vornehmlich dem Ziel, dem eigenen inneren Schweinehund nicht den Kampf ansagen zu müssen.

Zigarettenkonsum erfüllt einen Nutzen!

Allerdings ändert das Wissen um eine gesundheitsgefährdende Angewohnheit nichts an der Tatsache, dass Rauchen jedem Raucher einen ganz persönlichen, hochemotionalen Nutzen erbringt, auch, wenn dieser nicht bewusst definiert werden kann. Das macht es so schwer, zum Nichtraucher zu werden.

Irgendwann gab es – aus Sicht des Rauchers – einen triftigen Grund, mit dem Rauchen anzufangen. Liebeskummer, das Bedürfnis, zur Bekämpfung von Langeweile, um Stress abzubauen oder einfach nur, um cool zu sein. Das Unterbewusstsein suggeriert, dass Rauchen das entsprechende Bedürfnis. Es wird zum Ritual, befriedigt und signalisiert dem Gehirn: Rauche, das tut dir gut! Aber auch die Abhängigkeit für den Wirkstoff Nikotin macht es schwer, mit dem Rauchen aufzuhören.

Deshalb ist erfolgreiche Raucherentwöhnung so schwer

Diskrepanz zwischen Unterbewusstsein und Bewusstsein verhindern die Rauchentwöhnung erfolgreich!

Der Zigarettenkonsum wurde in der Vergangenheit allmählich in das Verhaltensinventar übernommen. Das Gehirn blendet die körperlichen Abwehrmechanismen wie Husten und Kratzen im Hals aus.

Selbst dann, wenn sich Zigarettenkonsumenten dazu entscheiden, von der Zigarette loszukommen, gelingt dies nicht. Weil das Unterbewusstsein nach wie vor dem Gehirn signalisiert, dass Rauchen ein wichtiges Mittel ist, um ein tiefes inneres Bedürfnis zu erfüllen.

Während vom Bewusstsein die Entscheidung getroffen wird, endlich Nichtraucher zu werden, hindert das Unterbewusstsein erfolgreich daran, dieses Vorhaben in die Tat umzusetzen. Nicht mehr zu rauchen würde nämlich bedeuten eine lieb gewonnene Angewohnheit aufzugeben, die ein emotionales Bedürfnis erfüllt.

Liquids dampfen kann beim Nichtraucher werden helfen

Im Wesentlichen basieren alle Programme der Raucherentwöhnung auf der Annahme, dass eine Ersatzbefriedigung dabei unterstützt, wenn man Nichtraucher werden und bleiben will. Der Umstieg auf E-Zigarette bzw. Vaporisator verfolgt den gleichen Ansatz. 

Nicht jeder Raucher ist bestrebt, den Zigarettenkonsum ersatzlos zu streichen und so kann der Wechsel auf E-Zigarette oder Vaporisator auch anderen Zielen geschuldet sein.

Es gibt zahlreiche Gründe, weshalb das Dampfen für viele Raucher interessant ist:

  • geringere Kosten
  • keine Aufnahme von Schadstoffen, die durch die Tabakverbrennung anfallen
  • weniger Geruchsbelästigung als beim Rauchen
  • mehr Akzeptanz bei Nichtrauchern
  • endlich keine vergilbten Tapeten und Gardinen mehr

Außerdem erhoffen sich viele Raucher durch das Dampfen mit E-Zigarette oder Vaporisator auch, langfristig Zigaretten und später dem Nikotin abschwören zu können. Zahlreichen Erfahrungsberichten zufolge kann dies gelingen!

Nach bisherigen Erkenntnissen scheint das Dampfen weniger gesundheitsschädigend zu sein, als der Konsum herkömmlicher Zigaretten.

Rauchentwicklung beim Dampfen mit Vype ePod Caps

Nichtraucher werden: Was ist besser – E-Zigarette oder Vaporisator?

Raucher, die bislang noch keine Erfahrungen mit dem Dampfen gemacht haben, sollten nicht ohne wichtige Informationen irgendein Dampfgerät mit Liquids wählen, sondern sich zuvor mit den verschiedenen Möglichkeiten auseinandersetzen, um die für sich bestgeeignete Variante auszuwählen.

Beliebt sind kompakte E-Zigaretten wie beispielsweise die von uns unlängst vorgestellte Vype ePod, bei der fertig gefüllte Liquid-Tanks erworben werden und das Dampfen denkbar einfach machen. Einfach Tank in die E-Zigarette einsetzen und darauf los dampfen.

Derartige Systeme sind im laufenden Unterhalt relativ teuer und haben einige Nachteile. Indes führen Anbieter wie “DAMPFTBEIDIR” zahlreiche Produkte rund um das Dampfen an, die sich vornehmlich an erfahrene Dampfer richten, die bereits den Absprung von der normalen Zigarette geschafft und das Dampfen für sich gefunden haben. Besonders beliebt ist zum Beispiel ein Backendampfer Set, dass auch für Anfänger geeignet ist.

Möchte man erfolgreich Nichtraucher werden, reicht es nicht aus, das Dampfen “mal auszuprobieren”. Die neue Ersatzbefriedigung muss auf lange Sicht das Bedürfnis gleichwertig stillen können. Dabei spielt die Frage nach Lungen- oder Backendampfer eine wesentliche Rolle.

Mit E-Zigarette zum Nichtraucher werden

Backendampfer oder Lungendampfer? 

Wer sich erstmals mit dem Thema Dampfen beschäftigt, stößt schnell auf die beiden Begriffe “Backendampfer” und “Lungendampfer”. Beide Begriffe beschreiben zwei unterschiedliche Methoden, wie der Zigarettenrauch bzw. der Dampf aufgenommen wird.

Je nachdem, zu welcher Fraktion man gehört, sollte man dementsprechend zwischen geeigneter klassischer E-Zigarette bzw. einem Vaporisator entscheiden. Denn die persönliche Zugtechnik entscheidet maßgeblich darüber, wie gut das Dampfen langfristig als Alternative zum Rauchen Akzeptanz findet.

Was ist Backendampfen?

Der Backendampfer zieht den Zigarettenrauch bzw. den Dampf erst in den Mund (in die Backen), um ihn dann in die Lunge zu inhalieren. Der Rauch oder Dampf wird also nach dem Zug erst im Mund gesammelt und dann in die Lunge gezogen. Für den Backendampfer empfehlen sich Dampfgeräte, die auch als MTL bezeichnet werden. Diese Abkürzung steht für den Begriff ‘Mouth to lung’ (“Vom Mund zur Lunge”). 

Was ist Lungendampfen?

Beim Zug an der Zigarette, E-Zigarette oder Vaporisator wird Rauch oder Dampf direkt in die Lunge gezogen – also nicht erst im Mund angesammelt. Für Raucher und Dampfer, die ohne Zwischenstopp im Mund konsumieren, sollten Produkte mit der Bezeichnung DTL bevorzugt werden. Das Kürzel DTL steht für ‘Direct to lung’ (“Direkt zur Lunge”).

Die Unterschiede von DTL und MTL Verdampfer

Innerhalb Europas gehören Raucher meist der Gruppe der Backendampfer an. Als solcher ist man an einen gewissen Zugwiderstand gewöhnt, der beim Nichtraucher werden unbedingt erhalten bleiben sollte, damit die Raucherentwöhnung mit E-Zigarette oder Vaporisator gelingt. In Dampfgeräten, die das Kriterium MTL erfüllen, reguliert AFC (Airflow Control) den Zugwiderstand, der dem bei herkömmlichem Zigarettenkonsum gleichkommt. MTL Verdampfer sind für Backendampfer die bessere Wahl bei der Rauchentwöhnung.

DTL Verdampfer benötigen einen nur geringen Zugwiderstand und sorgen aufgrund der typischen Funktionsweise bei Backendampfern für lästiges Kratzen im Hals und lösen meist Hustreiz aus.

Als Selbstwickler dampfen – nur mit Erfahrung empfehlenswert

Erfahrene Dampfer interessieren sich häufig für Verdampfer, die viel Dampf erzeugen und die es erlauben, die Dampfmenge zu variieren. Als Selbstwickler hat man die Möglichkeit, durch Selbstwicklerverdampfer (RTA Verdampfer), den Coil individuell auf die eigene Dampfvorliebe abzustimmen. Sehr beliebt sind High End Verdampfer, die sich optimal auf das individuelle Bedürfnisse abstimmen lassen. Zudem kann das Liquid für Backendampfer für den eigenen Geschmack gemischt werden.

Diese Methode ist cool und ein echtes Männerding. Aber diese Dampfmethode setzt Erfahrung und Geduld voraus. Möchte man Nichtraucher werden, ist diese Methode für den Anfang nicht zu empfehlen!

Damit der Einstieg ins Dampfen keine Sackgasse wird, sollten Backendampfer immer zu einem MTL Verdampfer greifen, um die Raucherentwöhnung erfolgreich zu meistern und einen Rückfall zur Zigarette zu vermeiden.

Nichtraucher werden: Liquids mit oder ohne Nikotin?

Liquids für E-Zigaretten sowie Dampf-Vaporisator werden wahlweise mit und ohne Nikotin angeboten. Je nach Anbieter können Liquids mit unterschiedlichem Nikotingehalt ausgewählt werden. Um erfolgreich Nichtraucher werden zu können, empfehlen sich Aromen mit hohem Nikotingehalt, um körperliche Entzugserscheinungen zu vermeiden.

Zwar dürfte das Dampfen mit nikotinhaltigen Liquids weniger gesundheitsschädlich sein, als das Rauchen herkömmlicher Zigaretten. Ziel sollte jedoch auch beim Umstieg auf die E-Zigarette immer sein, mittelfristig den Nikotingehalt zu reduzieren, anschließend auf Nikotin und dann auch vollständig auf das Dampfen zu verzichten.

Der Konsum nikotinhaltiger E-Zigaretten reicht neueren Forschungsergebnissen zufolge nicht aus, um die Lunge vor schädlichen Substanzen zu entlasten und das Krebsrisiko signifikant zu senken.

Nach Auffassung der Lungenärzte im Netz entziehen nikotinhaltige Liquids Wasser, was die Selbstreinigungsfunktion der Atemwege beeinträchtigt. Das Dampfen nikotinhaltiger Liquids könne Lungenerkrankungen wie Asthma, Mukoviszidose und COPD begünstigen und auch Infektionen fördern.

Auch das durch die in den Lungen verbleibenden Schadstoffe zusätzlich erhöhte Krankheitsrisiko dürfte sich bei E-Zigarettendampfern nicht wesentlich senken lassen. Demgegenüber stehen nachweislich effektivere Methoden zur Verfügung, um sich das Rauchen abzugewöhnen, wie spezielle Tabakentwöhnungsprogramme mit einer Kombination aus psychologischen, ärztlichen und medikamentösen Maßnahmen“, betont Prof. Andreas.

Quelle: https://www.lungenaerzte-im-netz.de/news-archiv/meldung/article/das-dampfen-nikotinhaltiger-e-zigaretten-beeintraechtigt-die-selbstreinigung-der-atemwege/

Bei der Rauchentwöhnung kann die E-Zigarette ein hilfreiches Tool sein. Allerdings: Möchten Sie erfolgreich Nichtraucher werden, kann (!) das Dampfen als Mittel zum Zweck dienen, sollte jedoch nicht als dauerhafte Alternative zum Rauchen in Erwähnung gezogen werden. Inwieweit das Dampfen für Sie als reines Genussmittel, nicht aber als Suchtverlagerungsmittel in Betracht kommt, obliegt ebenfalls Ihrem persönlichen Ermessen.

Programme zur Tabakentwöhnung werden beispielsweise über die Krankenkassen angeboten. Diese können in Einzelsitzungen oder Gruppensitzungen stattfinden und werden meist psychologisch begleitet. Ergänzend hierzu können Nikotinpflaster oder Nikotinkaugummis Anwendung finden, um den körperlichen Nikotinentzug zu lindern. Wollen Sie ernsthaft Nichtraucher werden, lohnt es sich, die verschiedenen Optionen zu vergleichen und die für sich selbst beste Methode der Nikotinentwöhnung abzuwägen und umzusetzen.
"

BenQ ScreenBar Schreibtischleuchte blendfrei und dimmbar

BenQ ScreenBar – blendfreie Schreibtischlampe

Die passende Beleuchtung für den Arbeitsplatz zu finden, ist eine Herausforderung. Vor allem, wenn man tagtäglich viele Stunden – manchmal sogar bis in die Nacht hinein – am Schreibtisch arbeitet. Seit rund einem halben Jahr habe ich dieses Problem mit dem BenQ ScreenBar E-Reading in matt-schwarzem Design gelöst. Im Handumdrehen lässt sich die Lichtleiste mit Halteclip auf dem Monitor anbringen und schon wird es hell. Die blendfreie Schreibtischlampe liefert Licht in verschiedenen Lichtfarben und bringt weitere Vorteile mit sich.

aufsetzbare Monitorlampe BenQ ScreenBar

Lampe für Schreibtisch & PC Arbeitsplatz – worauf kommt es an?

Um eine perfekte Ausleuchtung des Schreibtischs zu gewährleisten, müssen viele Aspekte beim Kauf einer Schreibtischlampe berücksichtigt werden. Dies fängt bei dem zur Verfügung stehenden Platz auf dem Schreibtisch und der Stromversorgung an und geht bis hin zu einer blendfreien Beleuchtung und der passenden Lichtfarbe. Bei der Entwicklung des BenQ ScreenBar hat der Hersteller all diese Aspekte berücksichtigt und mit der innovativen Schreibtischbeleuchtung für eine perfekte Lösung gesorgt. Inwiefern die LED Lichtleiste den konkreten Ansprüchen an eine ideale Beleuchtung für den Schreibtisch gerecht wird, beschreibe ich in den nachfolgenden Abschnitten.

BenQ ScreenBar – platzsparende Schreibtischlampe

Der auf dem Schreibtisch zur Verfügung stehende Arbeitsplatz ist oftmals knapp bemessen – jeder Quadratzentimeter will effizient ausgenutzt werden, um bei Bedarf die benötigte Arbeitsfläche ausschöpfen zu können. Gerade Schreibtischlampen benötigen viel Platz, da sie häufig mit einem schweren Standfuß versehen sind, um einen stabilen Stand zu erreichen. Dies geht zu Lasten des Platzangebotes.

Weniger vereinnahmend sind Schreibtischleuchten, die mit einer Klemme an der Schreibtischkante befestigt werden. Doch hierbei tritt meist ein weiteres Problem auf: Um die Schreibtischlampe in eine optimale Position zu bringen, eignen sich die beiden rechts und links platzierten Kanten nicht. Die hintere Schreibtischkante ist häufig nicht verwendbar, wenn der Arbeitstisch mit dem Rücken zur Wand steht.

Genau aufgrund der Platzproblematik habe ich mich für den BenQ ScreenBar entschieden. Da es sich bei der BenQ ScreenBar Arbeitsleuchte um eine Aufsetzlampe für den PC-Monitor handelt, nimmt sie keinerlei Platz auf dem Schreibtisch in Anspruch. Die LED-Lichtleiste wird auf die obere Kante des Monitors aufgesetzt. Dabei fungiert die integrierte Halterung als Gegengewicht und gibt der LED-Lampe ausreichend Stabilität. Zur Befestigung sind keine Schrauben oder andere Befestigungsmittel erforderlich. Die Haltung von BenQ ScreenBar ist für Monitore mit einer Rahmenstärke von 1 bis 3 Zentimeter geeignet. Die LED Lampe ist mit Curved Monitoren kompatibel.

Für die Befestigung werden keine weiteren Werkzeuge benötigt. Jederzeit lässt sich die BenQ ScreenBar LED Lichtleiste rückstandslos entfernen oder auf einen anderen PC-Monitor aufsetzen.

Stromversorgung bequem über PC statt Steckdose

Kabelsalat führt an den meisten Computer-Arbeitsplätzen zu einem unsäglichen Ärgernis und einem Mangel an Steckplätzen bei der Stromquelle. Gut, auch die BenQ ScreenBar Lampe benötigt eine Stromquelle. Doch als solche lässt sich problemlos ein USB-Steckplatz am PC, am Laptop oder an einer Powerbank nutzen – die Kabel ist mit einem USB-Anschluss ausgestattet. Steckdose bzw. Verlängerungskabel ist nicht notwendig. Das USB-Kabel der BenQ ScreenBar lässt sich bequem und “unsichtbar” hinter dem Monitor entlang bis zum USB Steckplatz am PC führen. (Power Output 5 V.)

Befestigungsclip BenQ ScreenBar

Augenfreundliche Umgebungsbedingungen am PC-Arbeitsplatz

Eine blendfreie Umgebung ist am PC-Arbeitsplatz elementar, um für gute Arbeitsbedingungen zu sorgen. Direktblendung (Blickrichtung hin zum Fenster) ist ebenso zu vermeiden wie Reflexblendung (durch Fensterspiegelung oder Blendung durch Kunstlicht im Monitor).

Augenfreundliche Einstellung des Monitors versteht sich von selbst, um die Augen beim Arbeiten am Computer zu entlasten. Auf dem Bildschirm des Computers sollten möglichst keine Lichtreflexionen zu sehen sein. Diese zwingen die Augen förmlich dazu, sich angestrengt auf die wichtigen Bildschirminhalte zu fokussieren, was unweigerlich zu einer Überanstrengung des Sehapparates führt.

Um das Blenden durch Sonnenlicht zu vermeiden, kann das Fenster mit einem entsprechenden Sonnenschutz (z. B. halbtransparentes Rollo) versehen werden. Hauptsächlich in den Wintermonaten versuchen künstliche Lichtquellen im Büro für Blendeffekte an Bildschirmen. In den frühen Morgenstunden und den Abendstunden entsteht beim Beleuchten des Arbeitsplatzes mit Kunstlicht oft das gleiche Problem.

Die Schreibtischlampe wird entweder rechts oder links neben dem Monitor platziert, sodass das Licht direkt in die Augen oder auf den Bildschirm blendet. Die von oben auf den Monitor aufgesetzte BenQ ScreenBar versorgt direkt am Zentrum des Arbeitsplatzes mit Licht – von oben! Dadurch entstehen keine blendenden Reflexionen und die Helligkeit wird gleichmäßig zu beiden Seiten hin verteilt. Ob die mittig platzierte Tastatur oder die Bereiche rechts und links davon, wo wichtige Unterlagen zum Arbeiten liegen – der helle Lichtkegel fällt aufgrund asymmetrischer Anordnung der LED blendfrei in den Arbeitsbereich.

Arbeitslicht & Leselampe: BenQ ScreenBar LED Lichtleiste liefert Individuelle Lichtfarbe

Einerseits sollte die Beleuchtung stets blendfrei sein, um die Augen bei der Bildschirmarbeit, sowie beim Lesen und Schreiben am Arbeitsplatz zu schonen. Andererseits sollte insbesondere in den frühen Morgenstunden und abends das Licht zur Aktivität passen, die am Schreibtisch ausgeführt wird. Unterschiedliche Farbspektren fördern beispielsweise die Konzentration oder tragen der Entspannung bei. Die BenQ ScreenBar Schreibtischleuchte erzeugt kühles und warmes Licht.

Es versteht sich von selbst, dass die Helligkeit der Schreibtischlampe BenQ ScreenBar individuell eingestellt werden kann. Es stehen 15 Helligkeitsstufen zur Verfügung. Doch nicht nur das – auch die Lichttemperatur kann in einem Bereich von 2.700 Kelvin bis 6.500 Kelvin justiert werden.

BenQ ScreenBar mit LED Lampe

Die BenQ ScreenBar LED Leuchtleiste verfügt über 4 Schalter, die durch einfaches Antippen mit der Fingerkuppe bedient werden können – von links nach rechts:

  • Helligkeit
  • Temperatur der Lichtfarbe
  • Umgebungslichtsensor & Autosensor 
  • An-/Aus-Schalter

Je nach der gewünschten Lichtfarbe fördert das Licht der BenQ ScreenBar die Produktivität beim Arbeiten oder unterstützt eine positive Wohlfühlatmosphäre, wie sie beispielsweise beim Lesen erwünscht ist. Dafür ist die Arbeitsleuchte mit 90 Bi-Color LED ausgestattet, die einstellungsabhängig eher orange-gelblich (warmes Licht, 2.700 K, ideal zum Entspannen) oder mehr blau-weiß (kaltes Licht, 6.500 K, konzentrationsfördernd) leuchten.

Bedienknoepfe der BenQ ScreenBar Lampe

BenQ ScreenBar: Angenehme Haptik & kinderleichte Bedienung

Mit der matt-schwarzen Optik dürfte die BenQ ScreenBar Schreibtisch Beleuchtung wohl zu jedem modernen Computermonitor passen. Die leicht angeraute Oberfläche hinterlässt bei der Bedienung einen angenehmen Eindruck. Zudem ist die Bedienung der 4 Touch-Knöpfe intuitiv. Bereits nach wenigen Tagen ist man mit dem Bedienelement vertraut und greift automatisch zu jenem Touch-Knopf, den man bedienen möchte.

Obwohl die BenQ ScreenBar Lampe lediglich über 4 Touch-Knöpfe verfügt, ist die Schreibtischleuchte mit einem Lichtsensor und einer Memory-Funktion ausgestattet. Die zuletzt gewählte Einstellung bleibt gespeichert; bei Aktivierung der Automatik schaltet sich die Leuchte in Abhängigkeit der jeweiligen Lichtverhältnisse ein bzw. aus, wenn am PC gearbeitet wird. Ein automatischer Dimmer passt zudem Helligkeit und Lichtfarbe an.

BenQ ScreenBar Schreibtischlampe für individuelle Ausleuchtung am Schreibtisch

Helle Ausleuchtung des Arbeitsplatzes ohne Blendeffekte

Herstellerseits wird eine Lichtleistung von 500 Lux angegeben. Dies klingt zuerst wenig. Doch die BenQ ScreenBar versorgt den Arbeitsplatz effizient mit Licht. Selbst bei vollständiger Dunkelheit reicht die Lichtleistung vollkommen aus, um bequem am Computer zu arbeiten, ein E-Book oder ein „richtiges“ Buch zu lesen. Es wird somit keine zusätzliche Beleuchtung benötigt.

Der helle Lichtkegel leuchtet den gesamten Schreibtisch aus. Dieser hat eine Breite von 1,40 Meter und eine Tiefe von 60 Zentimeter.

Im hier gezeigten Setup ist die Schreibtischleuchte in Kombination mit einem Samsung Monitor zu sehen, dessen Rahmen eine hochglänzende Oberfläche aufweist. Im oberen Bereich kommt es aufgrund der Klavierlackoptik zwar zu einer leichten Spiegelung der LED Leuchten, jedoch tritt kein unangenehmen Blenden auf.

Schreibtischlampe BenQ ScreenBar erhellt blendfrei den gesamten Arbeitsplatz

Obwohl es sich um eine matte Bildschirmoberfläche des Monitors handelt, die ohnehin spiegel- und blendfrei sein sollte, zeigt das obige Foto sehr gut, dass auch ein matter Screen nicht vollständig blendfrei ist. Das Blitzlicht der Kamera wirft einen extrem hellen Lichtkegel auf den Monitor.

Gleichzeitig zeigt dieses Foto jedoch auch: Die eingeschaltete BenQ ScreenBar Schreibtischlampe beleuchtet den Arbeitsplatz effizient, ohne bei der Arbeit am Schreibtisch zu blenden.

Lampe für Schreibtisch: Verschiedene Ausführungen

Erhältlich ist die LED Task Lampe in verschiedenen Ausführungen für Desktop-Rechner und Laptops. Die Preisspanne liegt zwischen ca. 99 Euro und 129 Euro (Amazon-Preise, Stand Oktober 2019). Vorgestellt wurde hier das Modell ohne separate Steuereinheit. Bei der anderen Variante wird der Kontrollknopf unterhalb des Monitors aufgestellt und dient dort zum Auswählen und Dimmen des Lichts.

Wie die stylische Schreibtischlampe funktioniert, zeigt auch dieses Video:

BenQ ScreenBar: Empfehlenswertes Upgrade für den Schreibtisch

In den letzten Jahren haben wir schon einige Schreibtischlampen ausprobiert, doch keine hat dazu geführt, dass wir damit zufrieden waren. Anders bei der BenQ ScreenBar, die unsere wesentlichen Erwartungen an eine praktische Arbeitsplatzleuchte rundum erfüllt:

  • Die Schreibtischleuchte liefert helles Licht, ohne zu blenden.
  • Der Lichtkegel erstreckt sich über die gesamte Arbeitsfläche des Schreibtischs.
  • Durch Leuchtsensor und diverse Einstellmöglichkeiten lässt sich die Beleuchtung individuell anpassen.

Alle wichtigen Punkte noch einmal übersichtlich zusammengefasst:

  • blendfreie Beleuchtung am Arbeitsplatz
  • flimmerfreies Licht
  • warmes und kaltes Licht
  • mit einem Handgriff aufsetzbar
  • keine Montage erforderlich
  • keine Software erforderlich
  • selbsterklärende Inbetriebnahme
  • Breite der LED Lichtleiste ca. 45 cm
  • Stromversorgung durch USB-Anschluss
  • Flachbandkabel mit einer Kabellänge von 150 cm
  • unterschiedliche Lichtfarben
  • automatische Regulierung der Helligkeit
  • Einstellung über Touch-Bar
  • komplett geräuschloser Betrieb

Preis und Leistung sind bei dieser Beleuchtung absolut stimmig, daher genießt die BenQ ScreenBar meine uneingeschränkte Empfehlung.
"

Vype ePod Starterset mit Caps

Vype ePod – Dampfen statt rauchen

(Werbung) Der Vype ePod ist eine neue, sehr handliche E-Zigarette, die das Dampfen als Alternative zum Rauchen komfortabel macht. Das kompakte Modell unterscheidet sich von anderen E-Zigaretten durch einige Details, von denen wir uns in einem Produkttest überzeugen konnten. Das Vype ePod Starterset sowie 4 Packungen mit jeweils 2 Vype ePod Caps in verschiedenen Geschmacksrichtungen haben wir kostenlos erhalten, dennoch spiegelt dieser Beitrag unsere Meinung wieder. Interessieren Sie sich für die innovative E-Zigarette, können Sie per E-Mail von uns einen Gutschein anfragen. Möchten Sie die neue Vype iPod kaufen, erhalten Sie mit dem Gutschein einen attraktiven Rabatt.

Warnhinweis: Dieses Produkt enthält Nikotin und macht abhängig.

Vype ePod Starterset mit Liquid Cap

Die neue Vype ePod E-Zigarette – klein, handlich & praktisch

Auf dem Markt sind viele verschiedene E-Zigaretten erhältlich. Eine der gängigsten Modelle ist die elektrische Zigarette Kangertech Evod 2 aus Edelstahl, die preislich bei rund 50 Euro für 2 E-Zigaretten im Set liegt. Die Kanger Evod 2 ist im direkten Vergleich mit dem neuen Vype ePod sehr groß, schwer und unhandlich. Zudem ist das Mundstück rund, knubbelig und aus Edelstahl gefertigt. Es muss beim Dampfen mit den Lippen umschlossen werden.

Die Haptik dabei empfinden wir als unangenehm. Das Mundstück aus Edelmetall kann – je nach Wetter – sehr kalt an den Lippen sein. Zwar fühlt sich diese Elektrozigarette sehr edel an, ist massiv verarbeitet und sieht optisch ansprechend aus. Aber durch das enorme Gewicht und die Größe ist die Kanger Evod 2 für uns weit davon entfernt, als positiv wahrgenommen zu werden. Kein Vergleich mit einer herkömmlichen Tabakzigarette. Deshalb haben wir die beiden Exemplare im Freundeskreis verschenkt.

Vype ePod Mundstück am Cap in ergnomischer Form

Ganz anders indes der neue Vype ePod. Er besteht hauptsächlich aus einer leichtgewichtigen Aluminiumhülse, die etwa halb so lang ist, wie die der Kanger Evod 2. Somit wiegt diese Elektrozigarette nur wenige Gramm – ein Bruchteil von der Kanger Evod 2. Der Hersteller gibt als Gewicht des Vype ePods 23 Gramm an.

Ein weiterer Unterschied lässt sich am Mundstück feststellen. Beim Vype ePod besteht das Mundstück aus Kunststoff und ist zudem flach und elliptisch geformt. Diese Form ist sehr ergonomisch und lässt sich weitaus besser mit den Lippen umschließen.

Vype ePod – Klicksystem statt Liquids zum Auffüllen

Damit eine E-Zigarette dampfen kann, benötigt sie sogenannte Liquids. Das sind aromatisierte Flüssigkeiten in den unterschiedlichsten Geschmacksrichtungen, die durch Erhitzen verdampft und inhaliert werden. Die Kangertech besitzt hierfür einen Tank, der mit Liquids aufgefüllt werden kann. Zwar ist dies praktisch, wenn man ein bestimmtes Liquid bevorzugt und es hat den Vorteil, dass man Liquids zum Nachfüllen von allen Marken verwenden kann.

Aber wenn man beim Dampfen auf Abwechslung steht, gibt es einen gravierenden Nachteil: Man muss erst vollständig das eingefüllte Liquid verdampfen, um eine neues Aroma einzufüllen. Da vom vorigen Liquid immer kleine Reste im Tank bleiben, schmecken die nächsten Züge dann nach einem Mischmasch, der nicht unbedingt lecker ist.

Nach dem Auffüllen mit einem Flavour soll die Kanger Evod 2 E-Zigarette 10 Minuten ruhen, damit sich die Aromaflüssigkeit richtig verteilen kann. Spontanes Dampfen ist also nach dem Befüllen nicht möglich.

Vype ePod und Cap mit Klicksystem nachfühlbar

Innovatives Klick-System und Liquid-Einheiten beim Vype ePod

Der Vype ePod basiert auf einem anderen System. Es müssen keine Liquids in einen Behälter gefüllt werden, sondern es gibt die praktischen auslaufsicheren ePod Caps. Ein solcher ePod Cap ist eine kleine Einheit bestehend aus:

  • Mundstück
  • Liquidbehälter
  • Magnet mit Klick-System

Vype ePod Caps: Liquids wechseln problemlos und schnell

In einem Sekundenbruchteil lassen sich die Vype ePod Caps dank des magnetischen Klick-Systems austauschen. Bereits angefangene Liquids können auslaufsicher aufbewahrt und später gedampft werden. Für aromatische Abwechslung ist also gesorgt.

So praktisch dieses System ist, hat es leider auch einige Nachteile:

Die Vype ePod Caps sind nicht nachfüllbar. Dadurch kann man beim Dampfen mit Vype ePod nicht auf Flavours anderer Marken zurückgreifen. Man ist also an Vype ePod Caps gebunden und diese sind nicht unbedingt günstig.

Außerdem sind die Vype ePod Caps ein Wegwerfprodukt – wenn leer, dann ab in den Müll. In Zeiten, wo Nachhaltigkeit, Zero Waste und durch Plastik verseuchte Umwelt wichtige Themen sind, ist das nicht gerade innovativ.

E-Zigarette aufladen – mit Magnet-System

Nicht nur die Vype ePod Caps werden über das praktische Magnet-Klick-System eingesetzt, sondern auch das Ladegerät. Wer ein Macbook Air besitzt, kennt die Vorteile, die sich durch ein solches magnetische System ergeben. Auch hier punktet die Vype ePod E-Zigarette im direkten Vergleich mit Kanger Evod 2. Ein nervtötendes Auseinanderschrauben ist nicht nötig. Das Ladekabel kann direkt angeklickt und mit dem USB Anschluss z. B. am Computer oder Laptop geladen werden. Ein Aufladezyklus dauert ca. 80 Minuten. Akzeptabel!

Wie viel kostet Vype ePod und Vype ePod Cap?

Das Vype ePod Starterset kostet 29,95 Euro und enthält ein Vype ePod Cap mit dem Flavour Wild Mango (18 mg/ml Nikotin) sowie ein magnetisches USB Ladekabel zum Aufladen der E-Zigarette und eine Gebrauchsinformation.

Vype ePod Starterset mit USB-Ladekabel

Derzeit sind im Shop unter der Adresse govype.com diese 5 Flavours (jeweils im Doppelpack) zum Preis von 9,95 Euro erhältlich:

  • Chilled Mint (frische Pfefferminze mit einem Hauch Vanille)
  • Golden Tobacco (heller Tabak mit Karamell und geröstetem Brot)
  • Rich Vanilla (Vanillearoma mit Karamell und braunem Zucker)
  • Very Berry (roter Früchtemix mit Schwarzer Johannisbeere)
  • Wild Mango (fruchtig-süßes Mangoaroma mit floralen Noten)

Vype ePod Caps mit verschiedenen Geschmacksrichtungen

Der Hersteller gibt an, dass ein Vype ePod Cap 1,9 ml Liquid enthält. Diese Menge entspricht etwa 275 Zügen. Eine Akkuladung (350 mAh) soll laut Hersteller für etwa 190 Züge reichen. Bei durchschnittlichem Dampfverhalten, so der Anbieter, kann man mit einem vollen Akku einen Tag dampfen, ohne nachladen zu müssen.

Rauchentwicklung beim Dampfen mit Vype ePod Caps

Dampfen mit dem Vype ePod

Der Vype ePod ist klein und handlich, was die Verwendung komfortabel macht. Die neue E-Zigarette passt bequem in die Brusttasche von Herrenhemd, Sakkotasche, Hosentasche oder in die Handtasche von Frauen.

Um ausreichend Qualm in den Mund zu bekommen, zieht man etwa 2 bis 3 Sekunden an der Zigarettenalternative. Es ist eine gewisse Intensität beim Ziehen notwendig. Gewöhnungssache. Auch bei der Kanger Evod 2 war es notwendig, sich mit der elektrischen Zigarette vertraut zu machen und eine Technik zu entwickeln, damit die Lungenschmacht bedient wird. So ist es ebenfalls bei dem Vype ePod. Die Dampfroutine entwickelt sich schnell.

Welches der Liquids einem zusagt, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Mir gefallen die Flavours Chilled Mint und Rich Vanilla besonders gut. Da alle derzeit angebotenen Liquids einen Nikotingehalt von 18 mg/ml aufweisen, befriedigt das Dampfen mit dem neuen Vype ePod meine Lungenschmacht definitiv. Somit stellt das Dampfen einen ”gleichwertigen” Ersatz zu normalen Zigaretten dar. Ich habe keinen Nikotinentzug.

Dass momentan lediglich Vype ePod Caps mit einem Nikotingehalt von 18 mg/ml angeboten werden, stellt ganz klar einen Nachteil dar. Möchte man mit Hilfe der E-Zigarette vom Raucher zum Nichtraucher werden, wird dies vermutlich nicht gelingen. Diverse Dampfer Shops für E-Zigaretten & Liquids bieten Aromen mit geringerem Nikotingehalt an.

Wünschenswert wären Aromen, die weniger Nikotin enthalten – oder gar kein Nikotin. Aber fairerweise muss erwähnt werden, dass Vype ePod ein noch neues Produkt ist und darauf gehofft werden darf, dass über kurz oder lang weitere Aromen mit niedrigerem Nikotingehalt bzw. nikotinfrei angeboten werden, sodass man allmählich das Nikotin reduzieren kann.

Wie schmecken die Aromen von Vype?

Momentan bietet Vype lediglich 5 Aromen an. Die Auswahl ist also recht beschränkt. Für mich ist dies ein Nachteil, zumal beim Dampfen mit Vype ePod keine Alternativen bei der Aromaauswahl gegeben sind. Allerdings reden wir hier von einem neuen Produkt am Markt – es ist davon auszugehen, dass weitere Aromen folgen werden.

Probieren durfte ich diese Geschmacksvielfalt:

  • Chilled Mint
  • Golden Tobacco
  • Rich Vanilla
  • Very Berry
  • Wild Mango

Mit dem Pfefferminz-Liquid und mit Rich Vanilla wurde meine persönliche Geschmacksvorliebe getroffen. Golden Tobacco ist für mich okay. Very Berry und Wild Mango erregen meine Geschmacksknospen nur bedingt. Dies verhält sich bei anderen Anbietern nicht anders. Welche Geschmacksrichtung man bei Liquid Flavours bevorzugt, bleibt eine individuelle Angelegenheit.

Preisleistungsverhältnis: Ist Dampfen günstiger als Rauchen?

Es ist schwierig zu sagen, wie lange man mit einem Liquid auskommt. Wie viele Züge ein Raucher von der herkömmlichen Tabakzigarette nimmt, hängt vom individuellen Rauchverhalten ab. Ebenso unterscheidet sich der persönliche Konsum bei Dampfern. Es spielt eine Rolle, wie oft man zur E-Zigarette greift, wie viele Züge man nimmt und wahrscheinlich auch, wie stark man an der Dampfzigarette zieht.

Somit kann keine Aussage getroffen werden, ob das Dampfen günstiger oder teurer ist, als das herkömmliche Rauchen. Geht man von den Herstellerangaben aus, könnte – durchschnittlich – ein Vype ePod Cap etwa für 1 bis 2 Tage reichen. Bei einem Preis von ca. 5 Euro pro Aroma, wäre das Dampfen günstiger, als täglich eine Packung Zigaretten zu rauchen (ausgegangen von einer Markenzigarette).

Detailaufnahmen von Vype ePod und Caps Details

Vype ePod – Vorteil und Nachteile

Wir brauchen uns hier nicht über die Vor- und Nachteile des Rauchens und des Dampfens auszulassen. Es versteht sich von selbst, dass beides nicht gesundheitsfördernd ist.

Spätestens mit Inkrafttreten des Rauchverbots am 1. Januar 2008 geht es den Rauchern an den Kragen. Wer sich in der Öffentlichkeit eine Zigarette gönnt, wird gerne mal schräg angesehen oder gar beschimpft. Klar, das Rauchen bringt gravierende Nachteile mit sich – von gesundheitlichen Risiken bis hin zu den Kosten, vergilbten Tapeten und stinkender Wohnung. Aber das Leben wäre nur halb so schön, wenn man sich nicht das ein oder andere Laster gönnen würde. Es wundert daher nicht, dass viele Raucher ihre Sucht verlagern. Dampfen mit einer E-Zigarette statt rauchen ist eine Alternative, führt aber nicht zwingend in ein Leben als Nichtraucher.

Der Vype ePod überzeugt durch sein leichtes Gewicht und seine unkomplizierte Anwendung – mehr, als beispielsweise Kanger Evod 2. Die Nachteile wurden objektiv erwähnt, sodass jeder Raucher bzw. Dampfer abwägen kann, was ihm mehr zusagt.

Vorteile beim Dampfen mit E-Zigarette

Eins vorweg. Weder das Rauchen herkömmlicher Zigaretten, noch das Dampfen mit einer E-Zigarette ist gesundheitsfördernd. Am besten sollte auf beides verzichtet und stattdessen Sport getrieben und auf eine gesunde Ernährung geachtet werden. Aber wie schon erwähnt, man gönnt sich das ein oder andere Laster und jeder sollte sich für sich selbst das eigene Risiko bewusst vor Augen führen – ob beim Rauchen oder Dampfen.

Schauen wir auf die Vorteile des Dampfens mit der E-Zigarette

Für elektrische Zigaretten benötigt man Liquids. Das sind aromatisierte Flüssigkeiten, die erhitzt werden. Es entsteht aromatisierter Dampf, der dann – wie beim Rauchen – inhaliert wird. Die E-Zigarette besteht je nach Modell aus Kunststoff oder Metall, wodurch beim Dampfen keine gelben Finger entstehen.

Beim Dampfen bleiben nicht nur die Finger sauber, sondern auch die Tapete und die Gardinen. Allgemein wird das Dampfen von Dritten als weniger unangenehm empfunden, weil der Dampf einer E-Zigarette durch die Flavours einfach angenehmer riecht.

Nachteile des Dampfens mit der E-Zigarette

Ich bezweifle, dass das Dampfen für die Lunge (wesentlich) gesünder ist, als das Rauchen einer normalen Zigarette. Natürlich ist die Nikotinaufnahme durch die Elektrozigarette gesundheitsfördernd. Und hier und da hört man auch von explodierenden E-Zigaretten. So oder so sollte man seine Lunge nicht mit chemischen Substanzen belasten. Die Entscheidung, Nichtraucher zu bleiben oder Nichtraucher zu werden, ist daher die beste Wahl. Dennoch berichten Raucher davon, mit der Dampfzigarette erfolgreich dem Nikotin abgeschworen zu haben. Wenn dies mit Hilfe einer Kanger Evod oder dem Vype ePod  gelingt, ist dies ein Erfolg auf ganzer Linie.

Dampfen statt rauchen Gewichtszunahme

Es ist bekannt, dass Raucher eine Gewichtszunahme befürchten, wenn sie dem Rauchen entsagen. Das Dampfen kann (!) deshalb aus meiner Sicht eine hilfreiche Methode sein, über Umwege zum Nichtraucher zu werden, ohne eine Gewichtszunahme befürchten zu müssen. Allerdings gilt meiner Meinung nach auch hier: einen Königsweg gibt es nicht.

Krawatten kaufen - mit diesen Kauftipps finden Sie die perfekte Krawatte

Krawatten kaufen – worauf achten

Um das Krawatten kaufen kommt kein Mann herum. Ob man das Herrenaccessoire mag oder nicht. Es gibt immer mal einen Anlass, bei dem Hemd und Schlips getragen werden ”müssen”. Entweder für private Anlässe, wichtige Termine oder im Job. Obwohl Krawatten somit zu den wichtigsten Accessoires für Männer zählen, fällt es nicht jedem Mann leicht, sich beim Krawattenkauf für ein passendes Modell zu entscheiden. Hier einige Tipps, wie Sie einen guten Geschmack in Sachen Mode beweisen und immer den passenden Binder zur Hand haben.

Krawatten kaufen - mit diesen Kauftipps finden Sie die perfekte Krawatte

Krawatten kaufen: Achten Sie auf das Material

In den letzten Jahren ist in der Modewelt viel passiert. Neue Styles, neue Stoffe und innovative Materialien, die besonders pflegeleicht sind. Diese Neuerungen sind auch bei den Krawatten für Männer angekommen.

Allgemeine Tipps zur Krawattenpflege

Die Pflege einer Krawatte beginnt beim Tragen und erstreckt sich von der Krawattenaufbewahrung bis zur Krawattenreinigung. Das Material, aus dem der Binder besteht, ist entscheidend darüber, wie der Schlips gereinigt werden kann. Welche Pflegehinweise bei den jeweiligen Materialien zu beachten sind, darauf gehen wir in den nächsten Abschnitten näher ein.

Für alle Krawattenarten gilt jedoch: Lösen Sie nach dem Tragen den Krawattenknoten und streichen Sie den Stoff glatt, damit die Krawatte ihre Form behält und sich das Innenfutter nicht verdreht.

Seidenkrawatten – sehr elegant

Nach wie vor sind hochwertige Seidenkrawatten äußerst beliebt. Das Material Seide verleiht jedem Krawattenträger eine stilvolle Eleganz – bei feierlichen Anlässen, bei einem wichtigen Geschäftstermin oder im täglich im Business. Die Seidenkrawatte gilt als anspruchsvoll, was die Krawattenpflege anbetrifft. Wenn Sie besonders hochwertige Krawatten kaufen möchten, sollten Sie daher Ihre Seidenkrawatten unbedingt einer professionellen Reinigung anvertrauen, damit sie Form, Farbe und Schönheit bewahrt. Beachten Sie, dass auch die professionelle Krawattenreinigung nur dann erfolgen sollte, wenn eine Reinigung notwendig ist. Häufiges Reinigen setzt dem empfindlichen Material zu.

Nach dem Tragen genügt es meist, die Krawatte z. B. am geöffneten Fenster zu lüften. Tragen Sie Ihre Seidenkrawatten nicht täglich, sondern gönnen Sie dem Stoff die Möglichkeit, nach dem Tragen wieder die ursprüngliche Form einzunehmen.

Microfaser-Krawatten bei Beanspruchung erste Wahl

Arbeiten Sie beispielsweise in der Gastronomie, wo Binder einer hohen Beanspruchung ausgesetzt sind und eine häufige Reinigung erforderlich ist, sollten Sie eine Krawatte kaufen, die aus Microfaser gefertigt wurde. In hochwertiger Qualität sehen die Krawattenmodelle jenen aus Seide sehr ähnlich. Sie haben jedoch den Vorteil, dass sie leichter zu reinigen sind. Kleine Flecken können vorsichtig mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Das Herrenaccessoire aus Polyester lässt sich problemlos per Handwäsche reinigen, einige Modelle können auch mit einem Schonprogramm in der Waschmaschine gereinigt werden, wenn auf das Schleudern in der Maschine verzichtet wird.

Tipp: Beachten Sie stets die individuellen Reinigungshinweise und Pflegetipps des Krawattenherstellers, damit Ihre Accessoires eine hohe Lebensdauer erzielen. Bei pfleglichem Umgang mit dem Textil haben Sie viele Jahre Freude.

Leinenkrawatten, Wollkrawatten & Strickkrawatten

Bei Leinen, Wolle und Stricktexturen ist ebenfalls die Pflegeanleitung zu beachten, damit die Krawatte lange schön bleibt. Meist empfehlen die Hersteller Handwäsche, um das Modepiece zu reinigen. Die Leinenkrawatte ist ideal, wenn Sie noch keine Pflegeroutine entwickelt haben. Wie auch bei Wollkrawatte und Strickkrawatte ist beim Waschen per Hand Rubbeln und Auswringen zu vermeiden, da dies dem Krawattenmaterial zusetzt. Drücken Sie nach der Handwäsche den Stoff leicht zwischen den Händen zusammen, um das Wasser zu entfernen. Legen Sie anschießend die frisch gewaschene Krawatte zum Trocknen ausgebreitet auf ein Handtuch.

Krawatte mit Teflon-Beschichtung

Durch die Beschichtung mit Teflon ist eine Krawatte weniger anfällig für Flecken. Schmutz bleibt weniger fest anhaften und bei Bedarf lässt sich der Binder unkompliziert mit einem feuchten Lappen abwischen. Das kann so manche Reinigung ersparen und dienst der besseren Haltbarkeit des Herrenaccessoires.

Die passende Krawattenfarbe zum Outfit

Männer, die eine Krawatte kaufen möchten, finden in Modehäusern und Online-Shops eine riesige Farbauswahl. Die bunte Farbpalette reicht von weißen Krawatten bis hin zu Modellen in Blau, Rot, Braun, Gelb, Grün und Schwarz. Außerdem umschließt die gigantische Farbauswahl alle erdenklichen Farbnuancen dazwischen. Sogar in Rosa, Pinktönen und Farben wie Lila wird das Männeraccessoire angeboten. Hinzu kommen unzählige Krawattenmuster und Motive, die einen Schlips zieren können. Das macht es nicht leicht, sich für die perfekte Krawattenfarbe zu entscheiden.

Der wichtigste Punkt, den Sie beim Krawatten kaufen beachten müssen:

Kaufen Sie niemals einen Binder, dessen Farbe oder dessen Muster Ihnen nicht gefällt. Sie müssen sich beim Krawatte tragen wohlfühlen. Sagt Ihnen ein bestimmter Farbton oder ein bestimmtes Krawattenmuster nicht zu, entscheiden Sie sich lieber für ein anderes Modell.

Tragen Sie Hemd und Krawatte, haben Sie die Wahl zwischen einer harmonischen Ton-in-Ton Variante (z. B. ein dunkler Blau-Ton in Kombination mit einem helleren Blau) oder Sie entscheiden sich, bei der farblichen Zusammenstellung auf einen Kontrast zu setzen (z. B. die Farbkombination Weiß und Grau). Vorsicht gilt jedoch bei der Farbzusammenstellung von Weiß und Schwarz. Diese Kombinationsmöglichkeit ist meist nur für sehr besondere Anlässe wie Hochzeit oder Beerdigung angemessen und kann im Alltag zu overdressed wirken – allerdings gibt es auch Ausnahmen.

Bei einem Outfit mit Anzugoberteil bzw. Sakko können sich ähnliche Farbtöne im Dress wiederfinden. Sehr geschmackvoll sind Sie gekleidet, wenn Sie die Krawattenfarbe in einem ähnlichen Farbton halten, wie die Oberbekleidung über dem Hemd.

Entweder kombinieren Sie Schlips, Hemd und Anzugoberteil in einer harmonischen Ton-in-Ton Variante oder kombinieren Sie durch die Krawatte eine dritte Farbe in Ihr Outfit.

Welches Krawattenmuster passt zu mir?

Hier gilt ebenfalls, nur Muster auszuwählen, die Ihnen persönlich gefallen. Bevorzugen Sie Karos, Streifen, Printmuster oder das elegante Paisley-Design, können Sie garantiert eine passende Krawatte kaufen, die Ihnen zu 100 % gefällt.

Es gilt aber eine Regel, die alle Männer bei der Zusammenstellung des Outfits berücksichtigen sollten. Kombinieren Sie niemals das gleiche Design bei Krawatte und Hemd sowie Sakko. Es ist ein modisches No-Go, wenn Sie zweimal Streifen, Karos oder die gleiche Farbe tragen. Ebenfalls sollten Sie vermeiden, verschiedene Muster innerhalb eines Outfits zu vereinen. Wählen Sie deshalb für Ihr jeweiliges Tagesoutfit stets nur ein Kleidungsstück oder Accessoire mit Muster.

Wollen Sie eine Krawatte für ein smartes Businessoutfit kaufen, bevorzugen Sie ein dezentes Streifenmuster oder Karomuster. Es spricht nichts gegen ein Allover-Muster, wenn das Muster an sich eher filigran und zurückhaltend aussieht. Lustige Motive wie Comic-Figuren, farbintensive Designs und knallige Trendfarben eignen sich eher für Outfits, die zu privaten Anlässen getragen werden.

heiße Flirts mit Cam-Girls

Cam-Girls – unkompliziertes Abenteuer

Machen wir uns nichts vor – ab und an überkommt uns die Lust auf ein erotisches Abenteuer. Sei es auf Dienstreise oder in Zeiten, in denen wir Singles sind. Vom Flirt in der Bar über Telefonerotik bis hin zum heißen Chat mit Cam-Girls oder Paaren, die ihre exhibitionistischen Neigungen per Webcam ausleben. Getreu dem Motto ”Erlaubt ist, was gefällt!” gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich zu vergnügen, ohne gleich mit Frauen ins Bett zu steigen.

Unkompliziertes Vergnügen mit Telefon- und Cam-Girls

Die meisten Männer haben ein anderes Verhältnis zur Sexualität, wie es bei vielen Frauen der Fall ist. Gegen eine schnelle Nummer ohne Gefühlsduselei haben wir nichts einzuwenden. Erst recht nicht, solange wir Singles sind und keine Absicht haben, uns beziehungstechnisch zu binden. Bei realen Flirts besteht die Gefahr, dass man sich einen Korb einfängt, weil man den optischen Ansprüchen des Gegenübers nicht entspricht oder einer von beiden mehr will. Und nicht immer trifft man auf Gleichgesinnte, mit denen man die erotischen Vorlieben teilt.

Erotische Abenteuer online & zwanglos

Anders bei Telefon- und Cam-Girls und Paaren, die entweder als Profis oder Amateure Erotikkontakte suchen oder anbieten. Da ist von Anfang an klar, um was es geht – gemeinsamen Spaß aus der Ferne, ohne Verpflichtungen und ohne emotionale Komplikationen. Die gemeinsame Lust auf Erotik steht im Vordergrund. Cam-Chats und Telefonerotik laufen unkompliziert und stressfrei. Und das beste daran: Für jede Vorliebe, so ungewöhnlich sie auch sein mag, lassen sich in Telefon- und Chat-Communitys Frauen und Männer finden, welche die gleichen Vorlieben teilen. So lässt sich zu Beginn des Gesprächs oder im Livecam Chat klären, welche Spielarten gewünscht oder tabu sind.

Kostenlose oder kostenpflichtige Erotik-Communitys nutzen?

Beides hat Vorteile und Nachteile. In Portalen, die komplett kostenfrei genutzt werden können, treiben sich viele Fakes herum, die es verstehen, einem die Lust gehörig zu verderben. Beleidigungen sind leider an der Tagesordnung. Nicht gerade das, was man sich wünscht, wenn man sich unverfänglich amüsieren will. Portale, in denen die User bezahlen,
kann man davon ausgehen, dass deutlich weniger Fakeprofile vorhanden sind und man wirklich auf Menschen trifft, die ebenfalls auf der Suche nach einem entspannenden Erlebnis sind. Zum Start bieten verschiedene Portale gratis Coins für Amateurcommunitys an oder bei der Anmeldung zum Newsletter erhält man z. B. einen Gutscheincode z. B. füR Big7, wo man erotische Clips downloaden kann.

Cam-Girls – Profis oder Amateure?

Das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Amateure im Livechat haben oftmals nur eine mittelmäßige Videoqualität anzubieten, aber wirken meist sehr authentisch, was einen besonderen Kick geben kann. Professionelle Cam-Girls verstehen es, ihre heißen Körper perfekt vor der Livecam zu präsentieren. Das gefällt nicht jedem Mann. Als normaler Mann fühlt man sich ohnehin sicherer, wenn man sich selbst vor authentischen Frauen oder Paaren vor laufender Kamera zeigt.

Als Paar online erotisch chatten und Liebesleben ankurbeln

Nicht nur Singlemänner genießen es, sich einen langweiligen Abend durch einen Chat vor der Livecam zu versüßen. Auch Männer, die in einer Beziehung leben, nutzen Flirtlines, Erotikportale und Amateuerchats, wenn im Liebesleben der Alltagstrott eingekehrt oder gerade Flaute im Bett angesagt ist. Ein heißes Telefongespräch oder das Chatten per Webcam mit einer fremden Person ist eine willkommene Abwechslung, bei der der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt. Sogar Paare registrieren sich in einer Amateurcommunity, um sich für das Sexleben einen neuen Kick zu holen.

Sind Sie glücklich vergeben und haben Sie eine aufgeschlossene Partnerin, probieren Sie doch mal eine erotischen Videochat mit Ihrer Partnerin aus, wenn Sie das nächste mal auf Montage oder auf Geschäftsreise sind.

Modebewusste Männer

Früher galten Männer als besonders maskulin, wenn sie animalische Züge hatten und nicht allzu viel Wert auf gepflegtes Äußeres legten. Männerschweiß, Bauarbeiter-Anzug und Arbeiterhände galten mitunter als sexy. Die Zeiten sind vorbei, denn Frauen stehen heutzutage mehr denn je auf gut gepflegte und modebewusste Männer, die was aus sich machen. Natürlich haben diverse Promis es vorgemacht, wie es geht. Trendfrisuren, Augenbrauen in Form zupfen, cooler Alltagslook und elegantes Dress für den Abend.

Heiße Labels für modebewusste Männer

Herrenmode steht in Auswahl sowie in starken Designs Frauenmode in nichts nach. Längst gibt es Modeschauen für modebewusste Männer und alljährlich gibt es saisonale Trends, bei denen für jeden Herrengeschmack garantiert das Passende dabei ist. Eine der Top-Marken für modebewusste Männer ist doc martens; ein Label, das zum Beispiel mit außergewöhnlicher Schuhmode für frischen Wind in der Herrengarderobe sorgt. Egal, ob schlichtes Design oder auffälliges Muster – mit diesen Schuhen liegt jeder Mann voll im Trend.

Auch das Modelabel Esprit ist für seine smarte Herrenmode bekannt. Sportlich und elegant ist der Modelook des renommierten Labels, das ähnlich beliebt ist, wie Fossil. Fossil stattet Damen wie auch Herren mit zahlreichen Accessoires aus. Geldbörsen, Modeschmuck und andere Accessoires runden ein raffiniertes Herrenoutfit gelungen ab. Darf es exklusiver sein, gehören Marken wie Bonner, Armani und Boss zu den Must Havel der Herrenmode.

Modebewusste Männer setzen auf Trendaccessoires

Gürtel, Portemonnaie, Geldklammer, Handytasche, Business-Tasche, aber auch elegante Armbanduhren, Krawattenpins und Schmuck gehören zu den Trendaccessoires, die sich der Mann von heute gerne etwas kosten lässt. Exklusive Details werten jeden Look individuell auf und zeugen von gutem Geschmack – wenn das Outfit raffiniert aufeinander abgestimmt wurde.

Auch in der Freizeit bleibt der Schlabberlook zuhause. Wer sich in der Freizeit nach draußen begibt, plant sein Outfit leger und cool. Lust auf einen coolen Casual-Look, mit dem Mann sich sehen lassen kann? Dann einfach mal hier klicken und staunen, wie tragbar Männermode von heute sein kann.

Jedes maskuline Outfit wird abgerundet mit einem schmucken Detail. Entweder wird eine sportlich-elegante Herrenuhr leger getragen oder Silberschmuck bzw. ein Armband aus Edelstahl. Damit machen modebewusste Männer niemals etwas verkehrt, sondern zeigen, dass sie trendbewusst sind und mit der Zeit gehen.

Actimel Shake-o-mat im Einkaufscenter

Actimel & Bester Shaker (sponsored)

Ist Ihnen beim letzten Besuch in der Stadt ein außergewöhnlicher pinkfarbener Automat aufgefallen, vor dem Passanten die kuriosesten Tänze aufgeführt haben? Haben Sie sich dabei gefragt, was da los ist? Denn geht´s nicht nur Ihnen so. Die Leute von Actimel haben sich in Deutschland, Schweiz und Österreich auf die Suche nach dem wildesten und stärksten Shaker gemacht und dafür den Antimal Shake-o-Mat aufgestellt.

Der Actimel Shake-o-mat

Es handelt sich um einen Automat, der an Passanten Actimel ausgibt. Um in den Genuss einer kleinen Flasche zu kommen, müssen die Passanten kein Geld in den Automaten einwerfen, sondern sie bezahlen mit einem Shake. Entweder muss der Passant so wild wie möglich geshaked werden oder aber so stark, wie es in ihren Kräften steckt.

Das Actimel-Team ist mit dem Shake-o-mat durch Österreich, Deutschland und die Schweiz gereist und hat sich vor allem morgens auf Standorten aufgestellt, die gut frequentiert sind. S-Bahn-Stationen und Bahnhöfe waren perfekte Locations, um möglichst vielen Menschen mit Achttps://bit.ly/2gB1Skitimel zu einem guten Start in den Tag zu verhelfen.

Shake it!

Wer ein Actimel genießen will, sollte dies am besten gut gekühlt und kräftig geschüttelt tun. Dann schmeckt der kleine Trunk am besten. Das Shake wirkt sich nicht nur positiv auf den Geschmack aus, sondern verbessert die körperliche Fitness und macht gute Laune.

An den Standorten wie z. B. in Berlin, Hamburg, Wien, München und Bern haben die Actimel-Shaker die umstehenden Passenten mit guter Laune angesteckt, während das Kamerateam die lustigen Bilder in einem Video zusammengestellt hat. Das Video zeigt die besten Shaker, die dazu einladen, es doch einfach mal selbst zu probieren.

Was ist Actimel?

Das Kultgetränk wird aus fermentierter Milch hergestellt und versorgt den Körper mit exklusiven L. Casei Kulturen, die in jeder Flasche enthalten sind. Außerdem finden sich in Actimel die Vitamine B6 und D, die beim guten Starten in den Tag behilflich sind. Zur Auswahl gibt es 11 leckere Sorten des einzigartigen Getränks. Eine von ihnen ist eine köstliche fettfreie Variante. Und es gibt eine Reihe, die eigens für Kinder gedacht ist.

Das Getränk Actimel ist bereits seit 1994 im Handel erhältlich. Wie die Zeit vergeht! Europaweit werden 24 verschiedene Geschmäcker vertrieben. Täglich werden 7,2 Millionen Flaschen von Menschen in mehr als 30 unterschiedlichen Ländern getrunken. Falls Sie bisher noch kein Actimel probiert haben, sollten Sie das schleunigst tun.

Actimel Shake-o-mat im Einkaufscenter

Actimel Shake-o-mat: Hier wird nicht mit Geld, sondern mit Körpereinsatz bezahlt

Werbung!

Shell Helix Ultra

SHELL HELIX ULTRA (sponsored)

Shell Helix Ultra

Shell Helix Ultra stellt sich der Herausforderung extremer Temperaturen

Bangkok. Eine actiongeladene Off-Road-Fahrt durch tropische Temperaturen. Nichts für Motoren. Viele machen schlapp, weil sie sich zu stark erhitzen. Die Folge: Schädliche Ablagerungen bleiben zurück. Ein Motoröl wie Shell Helix Ultra steigert die Widerstandsfähigkeit der Motoren. Der Motor trotz extremer Bedingungen sauber wie am ersten Tag. Der Kraftstoff Shell Helix Ultra trägt mit PurePlus Technology dazu bei, selbst unter herausfordernden Bedingungen die Motorleistung zu halten. Der Motor liefert trotz extremer Temperaturen herausragende Leistung bei weniger Verdampfungsverlust und erhöhtem Schutz vor Schlammbildung im Motor.

Shell Motoröl mit neuer Technologie

Die PurePlus Technology basiert auf einem vollkommen neuen Produktionsverfahren. Grundöle als wichtigster Bestandteil von Motorenölen wird mithilfe der Synthesetechnologie aus Erdgas hergestellt und es wird als Plus ein innovatives Additivpaket beigemengt.

Die innovative Grundöltechnologie von Shell verwandet Erdgas in kristallklares Grundöl, das praktisch keine Verunreinigungen enthält, wie es sonst in Erdöl enthalten ist. Motorenöl besteht zu 75 bis 90 % aus Grundölen, die deshalb Schlüsselkomponenten bei jedem Premium-Motorenöl darstellen.

Vergleich herkömmliches Motorenöl hochwertiges Motoröl von Shell

Herkömmliches Motorenöl verunreinigt den Motor stärker

Erdgasbasiertes Grundöl plus innovative Reinigungstechnologie ermöglicht Motorenöle, die sich im Vergleich zu klassischen Motorenölen durch verbesserte Viskositätseigenschaften, verminderte Reibung sowie geringere Verdampfung und damit auch einen geringeren Ölverbrauch auszeichnen. Die PurePlus Technology hilft außerdem dabei, die Lebensdauer des Motors zu verlängern. Wartungskosten werden reduziert und die Kraftstoffeffizienz sowie die Sauberkeit des Motors werden verbessert.

Shell Helix Ultra PurePlus Technology

Shell Helix Ultra PurePlus Technology für bessere Motorleistung

Vorteile von Shell Helix Ultra

Die Vorteile eines hochwertigen Motorenöls liegen auf der Hand. Welche Vorteile sich durch die Verwendung von Shell Helix Ultra ergeben, lohnt einen Blick auf die Eigenschaften.

Überdurchschnittliche Leistung bei extremen Temperaturen

Höhere Beständigkeit bei extremen Temperaturen sowie stärkere Leistung und mehr Schutz für den Motor sind Pluspunkte von Shell Helix Ultra. Es bietet überdurchschnittlichen Schutz gegen Alterung des Öls und somit ist Shell Helix Ultra bis zu 32 % besser, als der aktuelle Industriestandard. Dank starker Leistungsfähigkeit auch bei niedrigen Temperaturen ist der Ölfluss bei Shell Helix Ultra mit PurePlus Technology selbst bei -40°C dreimal schneller. Der Motor startet leichter und erwärmt sich schneller.

Überragender Schutz vor Schlammbildung

Hochleistungsmotoren werden dank Shell Helix Ultra mit PurePlus Technology vor leistungsmindernden Ablagerungen geschützt. Im Feldversuch erreichte das innovative Produkt außerordentliche Motorunsauberkeit. Resultat: Testfahrzeuge wiesen die gleiche Kraftstoffeffizienz und Leistung auf, wie an dem Tag, an dem sie das Werk verließen. Kein anderes Motorenöl hält den Motor näher am sauberen Zustand, wie bei der Werkauslieferung.

Geringe Flüchtigkeitsneigung spart Zeit und Geld

Zahlreiche neue Fahrzeuge mit Turboladern und niedrigem Hubraum weisen konstruktionsbedingt eine hohe Temperatur auf. Shell Helix Produkte mit Shell PurePlus Technology weisen eine geringere Verdampfungsneigung auf, so dass temperaturbedingter Ölverbrauch reduziert wird.

Verbesserter Kraftstoffverbrauch

Umso geringer die Reibung zwischen beweglichen Motorteilen, desto geringer ist der Kraftstoffverbrauch des Fahrzeugs. Die Formation von Shell Helix Ultra mit PurePlus Technology verspricht verbesserte Viskositätseigenschaften für weniger Reibung und damit einhergehend verbesserte Kraftstoffeffizienz, die bis zu 3 % betragen kann.

Unterschiede Motorenöle - Industriestandard & Shell Helix Ultra im Vergleich

Unterschiede Motorenöle – Industriestandard & Shell Helix Ultra im Vergleich

Shell – Führende Marke mit traditionellem Logo

Im Jahr 1891 tauchte das Wort Shell erstmals als Handelszeichen auf. Ein kleines Londoner Unternehmen handelte seinerzeit mit orientalischen Meeresmuscheln und anderen Kuriositäten. Aufgrund der hohen Beliebtheit der Muscheln mauserte sich das kleine Unternehmen schnell in ein profitables Import- und Exportgeschäft. Heute noch steht das Muschelsymbol für die Unternehmensgeschichte, wenn auch das Muschel Logo den Trends in Grafik und Design gefolgt ist. Seit 1971 hat sich das derzeit gültige Shell Logo nicht mehr verändert, da es eines der bekanntesten Firmenlogos weltweit ist.

Das Unternehmen Shell legt größten Wert auf einwandfreies Verhalten seiner Mitarbeiter und stellt hohe Anforderungen an eigene Leistung. Acht Unternehmensgrundsätze basieren auf Kernwerten wie Vertrauen, Teamarbeit, Offenheit, Professionalität aber auch den Stolz, mit dem das Unternehmen auf eigene Leistung zurückblickt. Geht es um Unternehmensgrundsätze, zählt die Marke Shell zu Wegbereitern. In 1976 veröffentlichte das Unternehmen als eines der ersten seine Grundsätze und formulierte eigene Überzeugungen. Dies war ein wichtiger Schritt, sich selbst die unternehmerische Pflicht aufzuerlegen, nachhaltiger Entwicklung beizutragen – kurz- und langfristig. Ökologische, ökonomische wie auch soziale Gesichtspunkte fließen in alle Entscheidungen ein und stellen eine wichtige Balance der Interessen aber auch der nachhaltigen Entwicklung dar.

Beitrag gesponsert!

Hemdskragen

Modische Accessoires für Männer

Was die Kleidung anbetrifft, lassen wir Männer es gerne pragmatisch angehen. Doch wenn es einen feierlichen Anlass geht oder klassische Berufsbekleidung, können wir uns ordentlich herausputzen und achten vom schicken Anzug über modische Accessoires für Männer bis hin zu Frisur und Rasur auf den perfekten Feinschliff.

Modische Accessoires für Männer

Modische Accessoires für Männer

Must Have: Modische Accessoires für Männer

Nicht nur der „gute“ Anzug gehört zum feierlichen Outfit dazu, sondern Krawatte, Einstecktuch und Manschettenknöpfe ebenfalls. Zu Feierlichkeiten wie Hochzeit, Taufe, Kommunion und Konfirmation wollen wir uns im Edelzwirn rundum wohlfühlen und auf den Fotos ein gepflegtes Bild abgeben. Das Hemd wird auf den Anzug abgestimmt, das Sakko sitzt perfekt, die Hemdenknöpfe sind in Reih und Glied geknöpft. Der schicke Anzug bildet die Basis, modische Accessoires für Männer runden den Gesamteindruck ab.

Manschettenknöpfe – Schmuckstück für die Ärmel

Der untere Bereich des Hemdsärmels bildet die Manschette, wenn der Ärmel mit einem durchsteckbaren Knopf zwei Knopflöcher miteinander verbindet und zusammenhält. Diese spezielle Knopfart wird als Manschettenknopf bezeichnet. Manschettenknöpfe verfügen über eine Art Scharnier, mit dem ein Teil des Manschettenknopfs durch die beiden Knopflöcher geschoben werden kann. Indem man das untere Ende des Manschettenknopfs in die richtige Position bringt, wird der Hemdsärmel fest zusammengehalten.

Die Auswahl unterschiedlicher Manschettenknöpfe ist riesig und die Spezialknöpfe sind in allen Preislagen von sehr günstig bis absolut exklusiv erhältlich. Klassisch werden goldene oder silberne Knöpfe zum Verschließen der Manschette getragen. Die Knopfoberfläche kann glatt, strukturiert oder mit Email verziert sein. Als modische Accessoires für Männer jüngerer Generation gibts die Spezialknöpfe auch mit modernen Motiven darauf. Die Knopfplatte kann z. B. mit einem sportlichen Motiv oder einem Phantasiemuster verziert sein. Welche Manschettenknöpfe auf das Hemd getragen werden, ist Geschmacksache und hängt natürlich vom gesamten Outfit sowie dem Anlass ab. Hier https://www.pro-manschettenknoepfe.de/anlaesse/hochzeit/ werden die schönsten Manschettenknöpfe für Hochzeiten angeboten.

Einstecktuch: Der Ehecatcher am Sakko

Absolut edel und ein top modisches Herrenaccessoire ist das Einstecktuch für die Brusttasche des Sakko, das bei Hochzeiten, Kommunionen und anderen Festen nicht fehlen darf. Einstecktücher sind in zahlreichen Farben und Stoffarten erhältlich und werden ebenfalls auf Anzug, Hemd und vor allem Krawatte abgestimmt.

Damit das Tuch den eleganten Auftritt perfekt unterstützt, wird das Tuch gefaltet. Welche Faltung für das Einstecktuch gewählt wird, hängt von der Breite der Brusttasche ab, aber auch von der Stoffart des Tuchs. Möchten Sie Ihr Outfit mit einem solchen Tuch aufwerten, probieren Sie vorher aus, welche Faltung für Sie das beste Ergebnis ermöglicht.

Hier ein kleines Video, das zeigt, wie Sie das Einstecktuch falten können:

Die Krawatte – Must Have für jeden Anzugträger

Ganz gleich, ob private Feier oder Business. Die Krawatte ist unter den modischen Accessoires für Männer die absolute Nummer 1. Stoff, Schnitt und Design unterscheiden sich, so dass jeder Mann einen Binder findet, der gefällt. Die Auswahl, welcher Schlips getragen wird, hängt vor allem vom harmonischen Gesamtbild ab, das mit einem Outfit erzielt werden soll.

Zahlreiche Möglichkeiten erlauben Abwechslung beim Tragen von Krawatten, wenn es um das Knoten binden geht. Die Knotentechnik Four-In-Hands, ist relativ einfach selbst zu erlernen und macht einen guten Eindruck her. Falls Sie zu den Männern gehören, die trotz Anleitung keinen ordentlichen Krawattenknoten binden können, gibt es modische Krawatten auch mit Klettverschluss. Diese werden hinten unterhalb des Kragens einfach verschlossen und sitzen vorne immer perfekt, um Hemdkragen stilvoll zu fixieren.

Strellson Musikvideo zum Song "Don´t stop me now"

Strellson: Make yourself unstoppable (sponsored)

Premium Mode für Männer von Strellson

Premium Mode für Männer von Strellson

Einer der größten Musikkünstler aller Zeiten wäre am 5. September 2016 70 Jahre alt geworden. Die Rede ist von Freddie Mercury, Leadsänger der britischen Band Queen. Mit Songs wie Radio Gaga, We are the Champions, We will rock you und Bohemian Rhapsody ist die Kultband unaufhaltbar in die musikalische Hall of Fame eingezogen und ging damit unwiderruflich in die Annalen der Musikgeschichte ein. Anlässlich Freddie Mercury´s 70. Geburtstag hat die Premium-Modemarke Strellson die neue Kampagne auf ein speziell ausgewähltes Datum gelegt – nämlich den 5. September. Im Mittelpunkt der Kampagne steht der weltberühmte Queen Song Don´t stop me now, der von Star-Produzent MNEK exklusiv gecovered wurde und den eindrucksvollen Strellson Spot „Make yourself unstoppable“ musikalisch inszeniert.

Strellson. Premium-Mode für passionierte Männer

Die Verbindung von Premium-Mode und dem Sound von Queen passt hervorragend zusammen. Freddie Mercury, Leadstimme der Rockband, war ein absoluter Individualist. Einer, der alle Regeln seiner Zeit brach. Homosexuell und eins der ersten Comming-Outs zu einer Zeit, in der Schwul sein noch als Krankheit bezeichnet wurde, modisch ein absoluter Paradiesvogel, ein in sich gekehrter Mann und Exzentriker auf seine Art, aber auch einer der ersten prominenten AIDS-Toten, begnadet mit wahnsinniger Stimme und absolutem Ausnahmetalent, wenn es um Musik und Bühnenpräsenz geht. Am 24. November 1991 erlag Freddie Mercury im Alter von 45 Jahren den Folgen einer schweren Lungenentzündung. Doch sein Schaffen ist für alle Zeiten unstoppable.

Musikvideo Strellson Make yourself unstoppable

Musikvideo Strellson Make yourself unstoppable

Don´t stop me now mit der Stimme Freddie Mercurys interpretiert ist nicht nur ein genialer Songtitel, sondern vor allem ein Lebensgefühl, das sich in der Premiummode von Strellson widerspiegelt. Strellson Herrenmode ist für alle Männer gemacht, die sich immer wieder neu erfinden und den Lifestyle eines selbstbewussten Mannes aus der Stadt auf die eigene Fahne geschrieben haben und die sich nichts in den Weg stellen lassen. Die Botschaft: Strellson. Make yourself unstoppable.

Strellson Musikvideo zum Song "Don´t stop me now"

Strellson Musikvideo zum Song „Don´t stop me now“

Strellson: Kompromisslose High-End-Qualität

Seit 1985 kleidet Strellson mit purer und authentischer High-End Mode Männer rund um den Globus ein. In über 40 Ländern wird die in der Schweiz entwickelte Mode vertrieben. Von Deutschland über Frankreich, Kanada, Russland bis in die Vereinigten Staaten von Amerika gibt es über 60 Strellson Monostores und ungefähr 120 Shop-in-Shops weltweit. Die innovativen Outfits, der kompromisslose Stil ist für Männer gemacht, die sich nicht aufhalten lassen.

Die coole Premium-Lifestyle-Mode will inspirieren und liefert dem modebewussten Mann ständig innovative Outfits, kompromisslosen Stil und High-End-Qualität. Strellson begibt sich werbetechnisch auf einen neuen Weg. Erstmals setzt man bei der digitalen Medienstrategie im Modebereich auf ein ungewöhnliches Kampagnenkonzept: Ein Musikvideo.

Protagonist mit Schnurrbart wie Freddie Mercury

Strellson Mode: Der Schnurrbart des Protagonisten wurde in Anlehnung an Freddie Mercury gewählt

Das Musikvideo erzählt die Geschichte eines Mannes im Strellson Anzug und entführt mit der Ohrwurm-Neuinterpretation „Don´t stop me now“ in die faszinierende Welt aus charmantem Selbstvertrauen und der unerschütterlichen Entschlossenheit. Die stilvolle Mode, die hocheleganten Schuhe – jede Bewegung wird mühelos mitgemacht und der coole Look verbreitet sichtbar gute Laune.

Mehr über die Mode von Strellson auf Facebook und Instagram erfahren und coole Outfits ansehen.

Strellson Lifestyle Mode

Strellson Lifestyle Mode ist Lebensgefühl

Making of … Musikvideo

Produziert wurde das Musikvideo der Strellson Kampagne „Make yourself unstoppable“ von der Werbeagentur Serviceplan Campaign X unter der Regie des Berliner Duos Wolf & Lamm (Joffrey Jans und Kai Kurve). Wolf & Lamm produzieren seit 2011 absolut erfolgreich Musikvideos für nationale und internationale Künstler wie beispielsweise Parov Stelar, Fink, Lexy & K-Paul.

Der Beitrag ist Werbung von Strellson.

Krawatte mit Teflon beschichtet

Wieso trägt man Krawatten?

Obwohl die meisten Männer den Binder nicht sonderlich gern tragen, gehören Krawatten zu den wichtigsten Modeaccessoires der Männerwelt. Da muss Mann sich doch wirklich fragen: „Wieso trägt man Krawatten?“

Krawatten machen eleganten Eindruck

Nur wenige Männer tragen die Binder in der Freizeit. Das kleine, in Form geschnittene, geknotete Stück Stoff gehört unabdingbar zu eleganten Anlässen und ist aus bestimmten Berufsgruppen nicht wegzudenken.

Wer sich im Beruf als erfolgreicher Geschäftsmann vom einfachen Arbeiter abheben will, trägt Krawatten. Sie sind Symbol für Erfolg und finanzieller Unabhängigkeit. Es war Sonnenkönig Ludwig XIV, der einen Faible für die ersten Krattenformen entdeckte und sich am Hofe von der neuen Berufsgruppe der Cravatiers eigene Krawatten entwerfen ließ. Das Tragen von Krawatten war nur dem Sonnenkönig und anderen vornehmen und gut betuchten Adligen vorbehalten.

Ebendiese Herkunftsgeschichte sorgt auch heute noch dafür, dass Krawatten mit Eleganz, Reichtum und hoher beruflicher Stellung assoziiert werden. Wer mit einem schönen Schlips auftritt, der hat es geschafft.

Krawatte mit Teflon beschichtet

Krawatten: Machen oft bei der Kleidung den kleinen, aber feinen Unterschied

Zu welchen Anlässen werden Krawatten getragen?

Im Wesentlichen trifft man bei festlichen Anlässen auf Krawattenträger und eher elitären Berufssparten. Kindstaufe, Hochzeit, Kommunion, Konfirmation und Beerdigung sind die typischen Feierlichkeiten, bei denen Schlipsträger anzutreffen sind.

Berufssparen, in denen Krawatten getragen werden:

  • Beamte
  • Politiker
  • Börsianer
  • Banker
  • Versicherungsvertreter
  • usw.

Die „Arbeiterklasse“, also Handwerker und Fließbandarbeiter tragen zumindest im Beruf keine oder nur selten Krawatten.

Welche Krawatten passen zu welchem Anlass?

Die modischen Binder sind in knalligen wie auch gedeckten Farben erhältlich. Mal sind sie gemustert, mal uni. Oder der Stoff besteht aus auffälligem Gewebe. Krawatten mit modernen Mustern, Farben und Stoffen, aber auch klassische Modelle, werden anlassbezogen getragen.

Moderne Krawatten – das macht sie aus

Außergewöhnliche, knallige Farben und strukturierte Gewebe sind fast schon typische Kennzeichen moderner Binder. Auch Krawattenlänge, Krawattenbreite und Schnitt des Binders unterliegen der Mode der Zeit. Derzeit sind Krawatten in, die am unteren Ende keine Spitze, sondern einen waagrechten Verlauf haben.

Klassische Krawatten und Krawattenmuster

Zu den klassischen Mustern zählen dezente Allover-Prints, Schottische Tartans (bestimmte Karoform), Paisley (dezente orientalische Muster und Ornamente) sowie Streifen.

Die Streifen auf Krawatten verlaufen nie längs oder quer. Ganz typisch bei Diagonalstreifen: Von links unten nach oben rechts verlaufende Streifen.

Mohammad Vahabzadeh, Gründer des ersten Krawattenmuseums, sammelt für den „Penner Palast“ alte und besonders außergewöhnliche Binder und ist immer auf der Suche nach Streifen, die aus der Reihe tanzen:

„In der Regel verlaufen die diagonalen Streifen von oben rechts nach unten links. Selten sind die, die einen umgekehrten Streifenverlauf haben“, erklärt er.“

Quelle: https://www.rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/erstes-krawatten-museum-aid-1.2719193

Welche Krawatte für feierliche Anlässe?

Welches Krawattenmodell zu feierlichen Anlässen getragen wird, hängt vom Anlass selbst ab. Zur Beerdigung ist die Krawatte immer gedeckt und meist dunkel gehalten. Zur Kindstaufe sind gemusterte Binder und unifarbene Modelle perfekt.

Welche Krawatte trägt man im Business?

Das hängt von der Branche ab. Banker und Börsianer tragen dezente, schlichte und elegante Binder. Wer in der Werbebranche oder im Internetmarketing unterwegs ist und einen kreativen Job ausübt, kann es bei seinen Krawatten richtig „krachen“ lassen. Kunterbunte Motive, knallige Farben bis hin zu auffälligen Formen sind dann zulässig und gehören schon fast zum Dresscode der Kreativen.