Was ist Ihr Style bei der Rasur?

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Morgens aufgewacht und die Welt steht Kopf?

Abends zu viel gefeiert und am Morgen aufgewacht und die Erinnerungen scheinen ausgelöscht? Sie schleppen sich ins Bad, erledigen das, was sich nicht länger aufhalten lässt, treten dann einen Schritt zur Seite ans Waschbecken. Sie erkennen das eigene Spiegelbild nicht und fragen sich: „Wer ist der Typ?“ Dabei greifen Sie intuitiv zum Rasier und währenddessen läuft Kopfkino. Die Nacht muss wohl gut gewesen sein. Doch was ist passiert? Vor der letzten Rasur? Mussten Sie Ihr die Spuren der Nacht verschleiern, den eigenen Typ verändern und den Ganovenbart stutzen, weil sie als Unhold die letzte Nacht unsicher gemacht haben? Oder haben Sie mit der nächtlichen Rasur Ihr Styling verändert, weil Sie als zuckersüßer Dandy im Club die heißen Miezen beeindrucken wollten? Oder denken Sie: „Was schreibt der Mann da für einen Blödsinn?“ Weit gefehlt, dann die Rede ist von der neuen Philips Click & Style Video Kampagne rund um den gleichnamigen neuen Rasierer, der jetzt von uns Männern risikolos ausprobiert werden kann.

Mit interaktivem Video zum neuen Styling

Wer mit dem eigenen Styling nicht ganz so zufrieden ist, kann hier den passenden Style zum eigenen Typ finden und sich die verschiedenen Styles für die Rasur ansehen. Coole Seite. Zeigt sie doch, was uns Männern oft verborgen bleibt. Nämlich wie man mit der Art des Bartes seine Erscheinung ändern und variieren kann. Vom glatten Gesicht über den heißen 3-Tage-Bart, bis zum Vollbart oder Chin Curtain, Van Dyke oder dem Schnäuzer. Jeder Topf findet bekanntlich seinen Deckel und jeder Typ die passende Rasur – nicht nur im Gesicht. Denn auch zum Stutzen oder Entfernen des Brustteppichs bringt´s der Rasierer Philips Click & Style für den stylingbewussten Mann.

Cooles Video & Styles testen

Selbst für mich hartgesottenen Nassrasierer klingt´s verlockend. Philips Click & Style Rasierer kaufen, Kassenzettel aufbewahren, 2 Monate testen und verschiedene Styles ausprobieren und wenn das mit dem neuen Styling und dem neuen Typ nicht klappt, einschicken, Geld zurück bekommen. Dual-Rotationsrasierer für die gründliche Rasur trocken oder nass und mit 55.000 Schnitten in der Sekunde, Bodygroomer zum Trimmen der Körperhaare (auch unter der Dusche), Trimmer für 5 verschiedene Längen bei der Rasur von 0,7 mm bis 5 mm. Das sind die Eckdaten des neuen Rasierers. Nicht schlecht! Und wie Mann mit dem neuen Look sein geheimstes Innerstes nach außen bringt, zeigt das echt coole Video.

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Beitrag teilen

Post Comment