1822direkt – Hund (sponsored)

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Haben Sie sich eigentlich mal darüber Gedanken gemacht, wie viel Zeit Sie allmonatlich für Ihre Bankgeschäfte aufbringen? Wüssten Sie, was Sie mit so viel Freizeit anfangen könnten, wenn Ihr Online-Banking vollkommen einfach und unkompliziert wäre? Falls nicht, könnten Sie Ihren Hund dazu befragen, so eine Idee von 1822direkt.

1822direkt – So einfach kann Banking sein

Vor Internet und Online-Banking mussten Bankkunden für jede Kleinigkeit zur Filiale gehen. Ob Überweisung oder eine Frage – diese Dinge ließen sich nur in der Bankfiliale erledigen. Stunden lang stand man in der Schlange vor dem Schalter… Online-Banking im Jahr 2015 ist dagegen wirklich ein tolle Sache. PC anschalten oder am Smartphone die App starten und in wenigen Augenblicken ist die Überweisung erledigt. Bei Fragen bieten immer mehr Banken ihren Kunden die Möglichkeit, per Mail oder am Telefon für direkte Klärung zu sorgen. In den meisten Fällen gibt es sehr schnell Antwort, so dass unnötige Laufwege vermeidbar sind.

Ja, da bleibt deutlich mehr übrig von der Zeit. Sinnvolle Zeit, die sich mit einigen guten Ideen in qualitative Freizeit umwandeln lässt – fragen Sie doch Ihren Hund!

Kunden der 1822direkt Bank wissen schon längst, ob sie sich für einen guten Finanzpartner entschieden haben. Sind Sie noch nicht so weit? Oder möchten Sie möchten Sie als überzeugter Bankkunde die 1822direkt empfehlen? Dann gibt es dafür drei tierische Argumente, denen Sie/Ihre Bekannten nicht widerstehen können:

Sehr geehrter Herr Mustermann,

überlegen Sie, ob Sie ein Girokonto bei der 1822direkt eröffnen? Dann gibt es jetzt ein paar Argumente, denen Sie einfach nicht widerstehen können. Genauer gesagt, es gibt drei Argumente:

eine kuschelige Katze,
einen charmanten Hund und eine selbstbewusste Schildkröte.

Die drei Vierbeiner sind die unwiderstehlichen Hauptdarsteller in den neuen Spots der 1822direkt. Alle drei Spots der Kampagne laufen jetzt auf vielen Internetseiten an. Halten Sie die Augen auf!

Unterschiedlicher könnten die drei Vierbeiner kaum sein. Doch sie haben eines gemeinsam: Ihren Argumenten für die 1822direkt werden Sie nicht widersprechen können. Besonders wenn Sie den dreien in die Augen schauen!

Mit besten Grüßen!

1822direkt Bank
1822direkt Bank

Banking – tierisch einfach

Mit der richtigen Bank an der Seite ist Banking tierisch einfach, wie der charmante Hund in diesem Spot zeigt. Was der Hund mit der Bank zu tun hat? Dem Vierbeiner geht es genauso wie uns Menschen, wenn er an der Leine ausharren muss, während wir uns nervige Wege zur Bank antun müssen und wieder stundenlang in der Schlange am Bankschalter ausharren müssen. Für Herrchen und Hund gäbe es doch wirklich Schöneres zu tun!

Beim Surfen im Netz können Sie die Augen offen halten. Der tierische Spot von 1822direkt wird auf vielen beliebten Internetseiten geschaltet und ist nur einer von insgesamt drei tierischen Kurzfilmen, die auf unterhaltsame Art für 1822direkt werben. Eine selbstbewusste Schildkröte sowie eine kuschelige Katze sind neben dem charmanten Hund in weiteren Hauptrollen zu sehen.

Online-Banking kann so einfach sein
Online-Banking kann so einfach sein

Gesponserter Artikel!

facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Beitrag teilen

Post Comment